Die Luftverschmutzung verringert 8 einhalb Monate Lebenserwartung der Europäer.


Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation, die Partikelemissionen in den atmophere wurden 8 einhalb Monate Lebenserwartung in Europa zu reduzieren. Die Kosten für die medizinische Versorgung für die Menschen krank, weil dieser Teilchen ist sehr hoch.

Diese Partikel in Luft aufgehängt ist, bestand hauptsächlich aus Sulfat, Nitrat, Ammonium, Natriumchlorid, Kohlenstoff, anorganisches Material und Wasser. Die besten von ihnen sind die gefährlichsten, weil sie tief in die Lunge eindringen können. Es wird durch die Verbrennung von einem Anteil von Diesel oder Benzin in Kraftfahrzeugmotoren und auch bei der Verbrennung von Kohle, Braunkohle und Biomasse in Kraftwerken zur Stromerzeugung gebildet. Der Verkehr selbst, die Erosion der Straßen und der Abrieb von Reifen und Bremsen hilft auch, diese schädlichen Emissionen.

Es ist wirklich dringend, um endlich eine verantwortungsvolle Verkehrspolitik umzusetzen und das Unternehmen jeder Motor verlassen - OD


Facebook Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *