ï »¿ï» ¿
Rücksendung Blättern stoppen Automatikbetrieb

Hydraulische, Wind, Geothermie, Meeresenergie, Biogas ...Auf Wiedersehen EdF, Areva und Total ...

Renewables außer elektrische oder thermische Solar (siehe Sub-Foren gewidmet unten): Wind, Meeresenergie, Wasser und Wasserkraft, Biomasse, Biogas, Geothermie-Tiefen ...
Obamot
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 11085
Anmeldung: 22/08/09, 22:38
Ort: regio genevesis
x 64

Nachricht nicht luvon Obamot » 27/05/12, 19:18

Did67 danke ...

Vielleicht, aber ich habe auch gesagt, dass es auf dem Kessel abhängen würde.

Und ich habe nicht gesagt!

Persönlich keine klare Meinung nach nicht genug Erfahrung.

Und ich habe keinen Kessel, oder wo ich jetzt lebe, noch in meinem anderen Haus, sie braucht es nicht! : Lol: Welche Schale ...
0 x
"Das Wichtigste ist nicht der Weg zum Glück, das Wichtigste ist, die Art und Weise" - Lao Tzu

dedeleco
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 9211
Anmeldung: 16/01/10, 01:19
x 4
Kontakt:

Nachricht nicht luvon dedeleco » 27/05/12, 19:49

So sollte Obamot nicht darüber reden, was er nicht weiß !!!

Aber die rudimentäre Art von Boilern, beginnen voller Lautstärke, auf einem sehr kalten Austauscher, die noch 1000 ° C durch thermische Diffusion, Oberflächengas über 20 ° C und einigen mm in dem Metall durchgeführt wird, weil thermische Diffusion von dicken Gusseisen ist nicht sehr schnell, (siehe wikipedia, dass Diffusionsvermögen auf Obamot weigert sich, zu lernen, mit dem Unterschied von T oder unendliche Steigung am Anfang) und so gibt dieser enormen thermischen Belastungen, die die lange Pause (knirscht bedeuten !!).
Starten Sie einfach die Leistung langsamer, um Stress zu reduzieren und die Lebensdauer enorm erhöhen, was die etwas weniger rudimentär Kesseln !!!
0 x
dedeleco
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 9211
Anmeldung: 16/01/10, 01:19
x 4
Kontakt:

Nachricht nicht luvon dedeleco » 27/05/12, 20:29

Plasmanu Hinweise:

Der Algorithmus MTTP ist linear. Wenn ich 100w 17v, konstante Leistung (unten Bohrer) habe, werde ich mich 2 Minuten 14v für 170w finden.


gibt mit P = VI und V = V0-RI gibt Rbob = 0,48Ohms ungefähr und V0 leer für eine konstante Bohrgeschwindigkeit gleich 19,8Volts. "linear" im Vergleich zu was? weil P in I zweiten Grades ist.

und P max durch die MPPT genommen Einstellen seiner Rext = RBOB, Streichhölzer Pmax = ^ V0 2 / 4R = 205W RBOB auf Rext =

sehr weit von 500W wenn die Tatsache, kann diese optimale MMPT ????

Ein Vakuum 27V (Wenn Dumping V0 zu stark) war 27 / 19,8 1,4 mal = Spannung, ist Potential mas Leistung 1,4 ^ = 2 2 sein Pmax = 410W .

Also auf Bohrer mit konstanter Geschwindigkeit, kann es bekommen 410W scheidende MPPT zu haben, wenn auch die Leistung von max getan ????

Aber mit dem Wind, statt der Bohrer die Kuh war, wenn der Wind Strom ist in der Wind verlangsamt, es verlangsamt sicherlich einen ganz 2 Faktor noch mehr (Vakuum Ausreißer, die sehr groß sein können, Ende schneller als Windflügel), und deshalb V0 = 27V und 410W haben, ein eine Drehzahl des dualen Wind haben müssen, und noch ohne Stromausgang, 54V zumindest am Anfang vor dem Anfang MMPT anzuwenden Strom, um die Geschwindigkeit von 27V geben 410W zu reduzieren.
So auf diese Zahlen sehen wir, dass zumindest vorübergehend MMPT (und dumploader) widerstehen müssen 54V noch mehr (80V) mit Debit zu verlassen 410W 27V zu laden.

Also muss man 27V ohne genügend Strom, da sonst die "Windanteil in Zyklen auf off ständig oder bestenfalls mit viel weniger Energie überwinden als gewünscht ist, 5 mal weniger !!!

Also müssen wir die sehr variable Spannung zu niedrig zu hoch eine angemessene Spannung, mit einem Schaltnetzteil, gesteuert zu transformieren.

Es gibt integrierte Schaltungen mit allen Diagrammen in den Datenblättern der Hersteller, sehr viele, und so ist die Arbeit fast getan hat, um die längste ist, die richtige Wahl zu machen !!!
0 x
Obamot
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 11085
Anmeldung: 22/08/09, 22:38
Ort: regio genevesis
x 64

Nachricht nicht luvon Obamot » 27/05/12, 20:59

Warum, Obamot, ist es verboten, die Informationen zu verfolgen ...?

dedeleco schrieb:So sollte Obamot nicht darüber reden, was er nicht weiß!
Obamot weigert zu lernen [...]
Sollte Ihr Fall zu einer allgemeinen paranoid pathologischer Lügner nicht nehmen, eh : Mrgreen:

Die Schwelle von Themen, die Sie nicht wissen, wo Sie kommen und hat eine gute Reichweite 80% Ihrer Auftritte!

Und auch nanalysé Did67 wir Sie:

Did67 schrieb:spielen, die die größte hat?


dedeleco schrieb:ich Klempner erinnern meine Stiefmutter, [...], die wurde wütend, wenn ich sagte: erklärt seine Fehler [...]

Wenn Leute wie mich waren diese Klempner arbeitslos würden zeigen !!!


: Lol:
0 x
"Das Wichtigste ist nicht der Weg zum Glück, das Wichtigste ist, die Art und Weise" - Lao Tzu
Avatar de l'utilisateur
plasmanu
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 1780
Anmeldung: 21/11/04, 06:05
Ort: 07170.635le viaduc.41ans
x 4

Nachricht nicht luvon plasmanu » 27/05/12, 21:09

Linear.
Da Watt erhöhen allmählich langsam mit dem Spannungsabfall entlang. Bei gleicher Leistung.

Ich denke, diese Idee von decoupage zu PSU zu viel ziehen wird auf dem Maxi (geht langsam mehr) und eine gleiche Wirkung dumploader.
Wie viel verbinden den GTI auf der dumploader.
0 x

dedeleco
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 9211
Anmeldung: 16/01/10, 01:19
x 4
Kontakt:

Nachricht nicht luvon dedeleco » 27/05/12, 22:36

Sicherlich nicht, denn es steuert den Strom und die optimale Leistung, anstatt alle leer in die dumploader, die eine Stärke, wie viel hat ??? Man blockiert den Wind, mit zu viel Macht Bremsen mit einem sehr starken Strom.

Da Watt erhöhen allmählich langsam mit dem Spannungsabfall entlang. Bei gleicher Leistung.

ist ein widersprüchlicher Satz, denn Watt = Leistung ändert sich nicht, wenn die Leistung gleich oder konstant ist.

Ich denke, diese Idee von decoupage zu PSU zu viel ziehen wird auf dem Maxi (geht langsam mehr) und eine gleiche Wirkung dumploader.

zeigt, dass ich nicht klar gewesen und verstanden haben.
Eine Stromversorgung liefert nur, was von ihm verlangt die gleiche Funktion ist: eine nahezu feste Spannung unabhängig von der aktuellen zur Verfügung zu stellen.

Das Schaltnetzteil liefert eine Spannung relativ konstant für die MMPT und nur sieht vor, dass die Anwendung MMPT, und daher nicht mit irgendwelchen Gegenständen ziehen, wenn GTI MMPT und für nichts fragen. Zusätzlich kann man seine Eigenschaften anpassen, um die Windturbine mit dem mmpt oder dem GTI bestmöglich zu nutzen, da am Eingang des Netzteils, von 2v bis zu 100V, weit weniger Spannungsgrenzen für a Ausgabe immer die richtige für die mmpt, wie 17V oder 24V, ohne 27V zu überschreiten.
Durch die Einstellung der Eigenschaften für die Windturbine erfolgt de facto MMPT, einstellbar auf, was erforderlich ist ..

Alles ist in den Formeln Ich habe wesentlich, klar mit Bohrer V0 fester Drehzahl Bohrer (V0 proportional zur Geschwindigkeit), aber mit dem Wind ändert VO mit Ich fragte, nimmt als windabweisend der Wind mit diesem Strom (elektromotorische Kraft gegen) und somit verlangsamt scharf und daher die VO (I) ist eine Funktion von I, so dass für die 27V mit 400W Sie Strom auf Null müssen als Wind entladen läuft viel schneller .

Sollte diese V0 (I) gemessen werden der Windturbine befestigt Wind, der auf die Geschwindigkeit der Windturbine auf der Basis der Bremskraft oben (bezogen auf den erforderlichen Strom) identisch ist.

Das Schaltnetzteil sieht vor, dass der Antrag MMPT ich lief.

Man kann sogar die Stromversorgung mit minimalen Strom machen, entweder auf die dumploader oder allmählich auf den GTI geladen, um zu verhindern Wind Verpackung, Vakuum, statt alles oder nichts in der dumploader, dass Brände wenn Wind rast, und blockiert, während die richtige Strom zu fragen, würde sie nie zusammenpacken, verlangsamt, wäre es die volle Leistung von 500W geben und etwas mehr als 27V.

Diese Generatoren haben eine Stromversorgung und MMPT zu rudimentär Programm, so können wir mit den gleichen Komponenten besser machen, vor allem durch die Punkte Einstellen und Kurven arbeiten.

Angesichts der Zahl der unbefriedigenden Windkraftanlagen, wie eine Stromversorgung, einstellbar voll von Menschen interessiert.
0 x
Obamot
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 11085
Anmeldung: 22/08/09, 22:38
Ort: regio genevesis
x 64

Nachricht nicht luvon Obamot » 27/05/12, 22:53

Plasmanu: Sie irren sich épicétout : Cheesy:
0 x
"Das Wichtigste ist nicht der Weg zum Glück, das Wichtigste ist, die Art und Weise" - Lao Tzu
dedeleco
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 9211
Anmeldung: 16/01/10, 01:19
x 4
Kontakt:

Nachricht nicht luvon dedeleco » 27/05/12, 23:06

Obamot mißversteht noch, es ist die günstige Windenergieanlagen, die besten 1 / 5 Macht falsch sind, die versprochen wird, weil die Hersteller von Windturbinen sind nicht müde in der Elektronik ist.
0 x
Avatar de l'utilisateur
Did67
Moderator
Moderator
Beiträge: 12797
Anmeldung: 20/01/08, 16:34
Ort: Elsass
x 4336

Nachricht nicht luvon Did67 » 28/05/12, 09:46

dedeleco schrieb:
Aber die rudimentären Typen Kessel, beginnen vollen Topf, auf einem sehr kalten Austauscher, der mit der thermischen Diffusion macht, die Oberflächengase mit mehr als 1000 ° C und mit ein paar mm in, das Metall noch mit 20 ° C,


Starten Sie einfach die Kraft progressiv mehr!


Denn hier sind wir wieder - teilweise - in der faktischen:

1) Die Besetzung hatte seine Blütezeit mit Kesseln zu Kohle oder Holz oder Koks; es begann notwendigerweise "progressive"!

Einige wurden leider mit dem Zusatz eines Ölbrenners umgewandelt. Und da war es nicht dasselbe.

Einige Hersteller ignoriert einfach die "Umerziehung", 30 Jahren, während der "Boom" von Öl, Kohle-Kessel in ihrem Öl-Ofen. Dies ist das Geschäft genannt. So viel für den Verbraucher "gogo" ...

Einige Kesselhersteller "niedrige Kosten" der östlichen Länder verfügen noch Kessel werfen heute als "Muss". Die "falsche gute Idee" genannt "Traditionen" haben oft die härtesten Life Science und Stärke der Werkstoffkonzepte! ( "Mein Großvater hatte einen gusseisernen Kessel, es war noch nie nach unten", so ist dies unbedingt auch die obere, wie Cassoulet Großmutter ...)

2) Die bestehenden Heizkessel zu Hause, sind Stahl und "Einlösen" diese Variationen (die gleiche Stahl im Fall von Brennwertkesseln). Ich habe noch nie Probleme Risse trotz Brenner gehört, die grob als "on / off" ... [jedoch Korrosion arbeiten, wenn sie achtlos auf Emittenten "niedrigen Temperaturen", mit kaltem Renditen verbunden sind - immer ausgenommen Kondensation]

3) Die Pelletkessel - einige hier wissen, dass ich ein unrepentant Proselyt bin [Dede Sie nicht mir danken für diese hier hat; Ich genieße] - kombinieren die Vorteile professif das Feuer beginnen und dann durch Modulation ausgeführt wird anstelle von "on / off" und Baustahl (oder Edelstahl, wenn sich Kondensation) ...
0 x
Ruthenian
Éconologue gut!
Éconologue gut!
Beiträge: 318
Anmeldung: 02/11/05, 15:22

Nachricht nicht luvon Ruthenian » 30/05/12, 22:05

Dedeleco rechts.
Alle meine neuesten Tests sind im Einklang mit seinen Aussagen.
Mein letzter, der Generator Ista von mir zurückgespult.
Getestet habe ich parallel zu einem Schaltnetzteil Rext der Hoffnung, dass die RBOB nähern würde. Ich habe eine unerhörte Glück. das Paar selbst reguliert, muss getan werden.
Ich werde den Test auf Ista zurückgespult mit modifizierten Kurve Windmaster von Master zu tun haben. Ich war nicht in der Lage.

Ansonsten plasmanu, für mich gibt es keine Hybrid-GTI, wenn Sie es einstellen. Die Kurven haben wirklich nichts zu sehen. So erhalten Sie einen Kauf für irgendetwas zu machen.
0 x


Zurück zu "hydraulische, Wind, Geothermie, Meeresenergie, Biogas ..."

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 6 Gäste