ï »¿ï» ¿
Rücksendung Blättern stoppen Automatikbetrieb

Landwirtschaft: Probleme und Umweltverschmutzung, neue Technologien und LösungenLe Potager du Sloth: Gartenarbeit ohne Müdigkeit mehr als Bio

Landwirtschaft und Boden. Umweltschutz, Bodensanierung, Humus und neue landwirtschaftliche Techniken.
Avatar de l'utilisateur
Did67
Moderator
Moderator
Beiträge: 12804
Anmeldung: 20/01/08, 16:34
Ort: Elsass
x 4336

Re: Der Gemüsegarten Sloth: Gartenarbeit ohne Müdigkeit mehr als Bio

Nachricht nicht luvon Did67 » 19/03/18, 10:16

Frostschutzkabel im Chassis

Der plötzliche Temperaturabfall ermöglichte es mir, mein "Frostschutzkabel" zu testen.

Dies sind die elektrischen Kabel, die hauptsächlich dazu dienen, die externen Rohre einzufrieren.

Ich erwarb ein Modell mit Thermostat, eingestellt auf + 3 ° [unten, es schnappt; oberhalb von 6 ° wird dies ausgelöst], mit der Länge 12 m, mit der Charakteristik einer Potenz von 10 W / m. Also 120 W in allem. Wert: über 55 Euro (noch!).

Das ist sehr leicht zu fragen: Es ist eine Schleife, sehr flexibel. Ich benutzte die Sardinen, die ich benutze, um meinen Tropf zu fixieren, und ich machte eine Art Netz mit konstantem Abstand von etwa 20 cm bis zum unteren Rand meines Rahmens. Über dem Heu. Unter den Tellern.

Ich habe gestern bei 16 h gesteckt. Die Temperatur im Chassis, bedeckt mit 25 oder 30 cm Schnee, war sehr nah an 0 °.

In der folgenden Stunde wechselte sie zu + 3 °.

Und seitdem ist es geblieben ...

Natürlich macht es mich in meinem Garten "mehr als bio" zerknittert, einen nuklearen Stromverbrauch zu haben.

Nichts ist jemals perfekt in dieser Welt! Nicht einmal das Wetter, das mich zwingt, auf solche Verrenkungen zurückzugreifen!
1 x

Moindreffor
Groß Econologue
Groß Econologue
Beiträge: 1032
Anmeldung: 27/05/17, 22:20
Ort: Grenze zwischen Nord und Aisne
x 236

Re: Der Gemüsegarten Sloth: Gartenarbeit ohne Müdigkeit mehr als Bio

Nachricht nicht luvon Moindreffor » 19/03/18, 13:51

Did67 schrieb:Natürlich macht es mich in meinem Garten "mehr als bio" zerknittert, einen nuklearen Stromverbrauch zu haben.

Nichts ist jemals perfekt in dieser Welt! Nicht einmal das Wetter, das mich zwingt, auf solche Verrenkungen zurückzugreifen!

In dieser Argumentation wäre die zu stellende Frage nicht
Warum müssen sie heizen?
du hättest Löwenzahn draußen transplantiert, was ist mit dir? Könntest du das Gleiche mit einer Produktion "drinnen" machen?
Für mehr als BIO, sollten Sie nicht zu Endivie gehen? während auf die ersten Winter Salate ohne Heizung warten?
Wir sprechen über die Rückkehr von Saisongemüse, wo ist der Ort der Primeurs?
1 x
"Die mit den größten Ohren sind nicht die, die am besten hören"
(Von mir)
sicetaitsimple
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 2048
Anmeldung: 31/10/16, 18:51
Ort: Basse-Normandie
x 335

Re: Der Gemüsegarten Sloth: Gartenarbeit ohne Müdigkeit mehr als Bio

Nachricht nicht luvon sicetaitsimple » 19/03/18, 13:54

Did67 schrieb:Der Heumarkt wächst ...



Schon bald protestieren Monster und Pferdezüchter in Rosheim gegen die Verteuerung von Heu!

Sie müssen Ihren Verleger bitten, die Auflage zu erhöhen, damit sie sich an öffentlichen Plätzen nicht einem Lagerfeuer entziehen können!
0 x
Avatar de l'utilisateur
Did67
Moderator
Moderator
Beiträge: 12804
Anmeldung: 20/01/08, 16:34
Ort: Elsass
x 4336

Re: Der Gemüsegarten Sloth: Gartenarbeit ohne Müdigkeit mehr als Bio

Nachricht nicht luvon Did67 » 19/03/18, 14:19

Moindreffor schrieb:In dieser Argumentation wäre die zu stellende Frage nicht
Warum müssen sie heizen?
du hättest Löwenzahn draußen transplantiert, was ist mit dir? Könntest du das Gleiche mit einer Produktion "drinnen" machen?
Für mehr als BIO, sollten Sie nicht zu Endivie gehen? während auf die ersten Winter Salate ohne Heizung warten?
Wir sprechen über die Rückkehr von Saisongemüse, wo ist der Ort der Primeurs?


1) Dies ist nur "Frostschutzgerät"; nicht zu heizen. Und nur die Sämlingsplatten in einem der beiden Rahmen.

[Das Gewächshaus hat kein Frostschutzgerät. Der zweite Rahmen, der zur Zeit mit Wintersalat belegt ist, entweder]

2) Der Löwenzahn ging bald aus (der letzte "Grappling", den ich gemacht hatte).

Es gibt unter dem Heu Wurzeln des roten Verona.

Und dieses Jahr wird es Chicons geben, die nächsten Frühling produzieren werden.

3) Das "Frostschutz" -System ist nur mit der "Unberechenbarkeit" beim Aussaatdatum verbunden. Und natürlich, die Faulenzer, die Platten in die Garage "zurückzubekommen", um ...

4) Es ist ein bisschen Drosophila sodomization: der Thermostat regelt; der Widerstand ist ungefähr 120 W. Lassen Sie 1 jede 8 Stunden kWh, wenn es nonstop arbeitete. Kurz gesagt, ich werde konsumieren, wenn die Episode 4 Nächte dauert, etwas wie 10 oder 15 kWh (unser jährlicher Conso von Elektrizität ist 2 500!). Also fühle ich mich im Prinzip schlecht. Aber in der Energiebilanz des Hauses ist es nicht einmal ein "Tropfen Nebel" [im Grunde ist unser Haushalt, im direkten Verbrauch 2 500 elektrische kWh, 4 Tonnen Pellets = etwa 20 000 Biomasse kWh, etwas mehr 1 000 l im Wesentlichen LPG-Kraftstoff, das ist 10 000 kWh; Ich spreche nicht über die graue Energie von Baumaterialien, Essen, etc ...).
2 x
sicetaitsimple
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 2048
Anmeldung: 31/10/16, 18:51
Ort: Basse-Normandie
x 335

Re: Der Gemüsegarten Sloth: Gartenarbeit ohne Müdigkeit mehr als Bio

Nachricht nicht luvon sicetaitsimple » 19/03/18, 14:23

Did67 schrieb:Frostschutzkabel im Chassis
...........
Natürlich macht es mich in meinem Garten "mehr als bio" zerknittert, einen nuklearen Stromverbrauch zu haben.



Ich bin mir nicht sicher, "ein schlechtes Gewissen zu haben", wenn ich das sage, aber wenn die Temperaturen in Frankreich negativ sind, wird jeder zusätzliche elektrische Verbraucher, in diesem Fall Ihr Kabel, durch eine entsprechende Erhöhung des Stromverbrauchs versorgt Produktion basiert auf Fossilien (Gas oder Kohle). Sie haben die nukleare Produktion nicht erhöht ....

Gut, muss positiv sein!

Die Pflanzen, die Sie vor dem Einfrieren gerettet haben, werden bald verpflanzt, wachsen und CO2 absorbieren.

Nehmen wir an, Sie konsumieren an einem kalten 5-Tag 5kWh (Ihr Kabel wird über 1h auf 2 für 5-Tage erhitzt)? Sagen wir auch, es ist Kohle (die schlechteste), die es mit 1kg / kWh über CO2-Emissionen füttert. So hat 5kg wegen Didier mehr auf die kalte Zeit ausgestellt.

Werden Ihre Pflanzen mehr als 5kg Trockensubstanz produzieren? Nicht sicher sowieso .... aber hey relativieren.

Insgesamt bleibt Ihr Garten trotz dieses Kabels ein Speicher von CO2.

Edit: gesendet, ohne den vorherigen Post Didier gesehen zu haben, aber es ändert nichts an der Argumentation, auch wenn wir die Verbrauchswerte diskutieren können.
2 x

Ahmed
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 6745
Anmeldung: 25/02/08, 18:54
Ort: Burgund
x 454

Re: Der Gemüsegarten Sloth: Gartenarbeit ohne Müdigkeit mehr als Bio

Nachricht nicht luvon Ahmed » 19/03/18, 14:31

Es gibt Heizkabel, die speziell für diese Gartenbauanwendungen bestimmt sind, und es ist leicht, auf den Thermostat zu verzichten, indem einerseits die Länge des Drahtes berücksichtigt wird, die gerade ausreicht, um die Temperatur aufrechtzuerhalten (in der Gewissheit, dass sie außerhalb der kritischen Periode unterbrochen ist). ), auf der anderen Seite die Trägheit des Substrats (abhängig von der Anordnung der Vorrichtung, die in dieser Richtung angeordnet werden kann). Für kleine Energiemengen scheint Elektrizität eine ziemlich zufriedenstellende Lösung zu sein, auch wenn es nicht notwendig ist, nur die End-of-Line-Leistung zu berücksichtigen.
0 x
"Glauben Sie nicht, vor allem, was ich dir sagen."
Avatar de l'utilisateur
Did67
Moderator
Moderator
Beiträge: 12804
Anmeldung: 20/01/08, 16:34
Ort: Elsass
x 4336

Re: Der Gemüsegarten Sloth: Gartenarbeit ohne Müdigkeit mehr als Bio

Nachricht nicht luvon Did67 » 19/03/18, 16:59

Ich hatte keine Ahnung wie stark es war ... also wählte ich die Länge zum Spielfeld ...

Der Vorteil des Thermostats ist, dass ich ein ziemlich dichtes Mesh machen kann, "Overkill", während ich aus Sicherheitsgründen anfange, wenn ich ein "kleines Gelee" fürchte, aber für das große Gelee wie das von 21 bewaffnet bin April letztes Jahr ...

Wir werden es heute Abend sehen, da uns gesagt wird - 6 ° C.

Und selbst wenn Sie vergessen, den Stecker zu ziehen, wird es "automatisch" versetzt, sobald die Temperatur am Tag ansteigt ...
1 x
Avatar de l'utilisateur
Did67
Moderator
Moderator
Beiträge: 12804
Anmeldung: 20/01/08, 16:34
Ort: Elsass
x 4336

Re: Der Gemüsegarten Sloth: Gartenarbeit ohne Müdigkeit mehr als Bio

Nachricht nicht luvon Did67 » 19/03/18, 17:01

Ahmed hat geschrieben:... andererseits die Trägheit des Substrats (abhängig von der Anordnung der Vorrichtung, die in dieser Richtung angeordnet werden kann).


Hier, in diesem Fall mit Chassis mit einer schönen Schicht Heu, so "isolierend", und die Platten nur darauf gesetzt, gibt es fast keine Trägheit (die kleine Erde in den Platten!) ...

Ich hätte sowieso einen Thermostat gestellt ... Die vorhandene Option war schnell gesehen.
1 x
Avatar de l'utilisateur
guibnd
Éconologue gut!
Éconologue gut!
Beiträge: 267
Anmeldung: 24/07/17, 14:58
Ort: Normandie - eure
x 60

Re: Der Gemüsegarten Sloth: Gartenarbeit ohne Müdigkeit mehr als Bio

Nachricht nicht luvon guibnd » 19/03/18, 21:02

Did67 schrieb:Frostschutzkabel im Chassis

Der plötzliche Temperaturabfall ermöglichte es mir, mein "Frostschutzkabel" zu testen.

Natürlich macht es mich in meinem Garten "mehr als bio" zerknittert, einen nuklearen Stromverbrauch zu haben.

Nichts ist jemals perfekt in dieser Welt! Nicht einmal das Wetter, das mich zwingt, auf solche Verrenkungen zurückzugreifen!

Ja Didier, du übertreibst! Du könntest noch eine warme Windel mit Pferdemist machen : Mrgreen: (Ich ärgere dich, weil ich auch ein Gartenheizkabel für meinen Sämling von Ende März habe, besonders für die Temperaturabfälle in der Nacht)

mit meinem Vater haben wir eine warme Windel gemacht, als ich ein Kind war; mein Vater hatte ein sehr tiefes Thermometer tief in das Haus gepflanzt und jeden Tag musste ich auftauchen und die Temperatur notieren ... Boudiou, es wurde innen erhitzt !! mindestens 50 ° C auf der Höhe der Aufnahme Mitte Februar.
Dann säten wir in diesem Rahmen viele Samen, wenn die Temperatur gefallen war.
Am heikelsten ist es, die Temperatur gut zu kontrollieren, denn Mist macht, was er will, er gehorcht keinem Thermostat : Mrgreen:
es war eine schöne Lektion der Dinge ...
2 x
Twandern mit lehmigem und fruchtbarem Weizen, voll Wasser im Winter, kalt im Frühling, zerdrückt und im Sommer geknackt,
aber das war vor der Didite ...
Avatar de l'utilisateur
nico239
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 1677
Anmeldung: 31/05/17, 15:43
Ort: 04
x 169

Re: Der Gemüsegarten Sloth: Gartenarbeit ohne Müdigkeit mehr als Bio

Nachricht nicht luvon nico239 » 19/03/18, 23:58

Moindreffor schrieb:
Carl schrieb:
ChristianC schrieb:Ich denke, ich erwarte, dass meine Sämlinge Erbsen 10cm erreichen, bevor sie sie in den Boden setzen.
Welche Technik empfehlen Sie, sie vor möglichen Hasen zu schützen ...?

Schützen Sie jeden Fuß mit einer Flasche mit dem geschnittenen Arsch?

gegen kaninchen muss der ganze garten beschützt werden, sie greifen ihre erbsen an, egal wie groß sie sind und der rest von allen


Ah Kaninchen ist die Galeere.

Für den Garten im Freien habe ich einen Zaun mit Maschendraht gebaut, um schnell bei der Ankunft zu gehen ...

Das war genug.

Als sie im Tal herumschwärmen, brechen die Einheimischen zusammen und es gibt viel weniger.

Aber wir sind besser hinter den Zäunen, auf denen es steht.

Die Katzen haben spätestens heute eine wunderschöne zurückgebracht ...

Auf der anderen Seite hatten Jägermahlgehilfen mir gesagt, dass es nicht genug wäre und sie würden untergehen.
Nun, mein Glaube ist überhaupt nicht.
Niemand ist untergegangen, weder im Lustgarten noch im Küchengarten.
0 x
„Ein Tool, das keine Energie verbrauchen wird und achtet den Boden, was ist es? Ben ist ein Werkzeug, das nichts „(Zitat Konferenz François Mulet) tut




  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Ansichten
    letzten Beitrag

Zurück zu "Landwirtschaft: Probleme und Umweltverschmutzung, neue Techniken und Lösungen"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und Gäste 1