Der Zollkodex und Biokraftstoffe


Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Der Zollkodex wurde geändert, um die Entwicklung des Energiesektors für reines Pflanzenöl "leicht" zu fördern.

Laden Sie den Text des Amtsakte des Zollkodex für Biokraftstoffe

Dies ist, was für den Zollkodex macht (immer) verboten Benutzer HVB auf öffentlichen Straßen. Trotz der EU-Richtlinie 2003-30.

Stichwort: reines Pflanzenöl, roh, HVP, HVB, Recht, Europa, Richtlinie, Zollkodex, Steuern, Mineralölsteuer, ICT

I. - Der Zollkodex wird wie folgt geändert:



1 ° ist in Artikel 265 eingefügt bis A nach 1, 1 ein bis wie folgt:

"1 bis. - Die reinen Pflanzenöle, verwendet gemäß Artikel 265 ter als Brennstoff in landwirtschaftlichen Betrieben hat gricoles auf denen sie hergestellt werden, sind von der internen Verbrauchsteuer. ";

2 265 ° Artikel ter erhält folgende Fassung:

"Art. 265 1 ter.-. Sind verboten Aufkohlen, den Verkauf oder das Angebot zum Verkauf von Carbonisierung Produkte, deren Verwendung und den Verkauf für diese Anwendung zu verwenden, wurde nicht speziell von den Anordnungen des Ministers für Haushalt und dem Minister zugelassen worden Industrie.

"Unbeschadet der Verbote oder Strafen, die von anderen Rechtsvorschriften führen könnten, gebrauchte Produkte oder für die Verwendung in Verletzung der Bestimmungen des ersten Absatzes bestimmt sind an den inländischen Verbrauchssteuer unterliegen, wie im ersten Absatz von III zur Verfügung gestellt von Artikel 265.

"2. In Fällen, in denen es mit der Art des Motors kompatibel verwendet und die entsprechenden Anforderungen für die Emissionen, USER Eigenverbrauch der Landwirtschaft als Ionen Kraftstoff aus reinem Pflanzenöl in landwirtschaftlichen Betrieben, auf die sie produziert wurde auf experimenteller Basis bis Dezember 31 2007 erlaubt werden, wie durch ein Dekret zur Verfügung gestellt.

"Der Begriff reines Pflanzenöl das Öl aus Ölpflanzen durch Pressen, Extraktion oder vergleichbare Verfahren, roh oder raffiniert, jedoch chemisch unverändert hergestellt.

"Ein Verstoß gegen diese Bestimmungen, dass die zuständigen Zollbehörden sind für die Durchsetzung der Haftung, wenn die Straftat eines 2 ist der Artikel 410 des feinen 1 dieses Artikels zur Verfügung gestellt und, in anderen Fällen, die Geldbuße in Artikel 1 von 411 zur Verfügung gestellt. "

II. - In 3 ° bis Artikel 278 bis der Abgabenordnung werden die Worte "Inland" gestrichen.


Facebook Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *