Flugzeuge und CO2


Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Flugzeuge sind sie, wenn Schadstoffe?

Wir lesen diese auf dem Nouvel Observateur Website récement:

"Ich möchte eine Rundfahrt Paris-Bangkok in einer aktuellen Rechnung Flugzeug und gut gefüllt." Das ist ein sehr bewussten Reisenden Kampf gegen den Treibhauseffekt könnte seine Reisebüro fragen. Mit dem Flugzeug, ein Passagier im Durchschnitt aussendet 140 Gramm CO2 km, gegen 100 im Durchschnitt mit dem Auto, sagte der Französisch-Institut für Umwelt (Ifen) in einer Synthese für die Luftverkehrs Beitrag zum Treibhauseffekt bei. Selbst wenn man die Emissionen bei der Herstellung von Autos und Erdölraffination im Zusammenhang nehmen, lehnt das Flugzeug 16% Kohlendioxid pro Passagier.

Selbst in den besten Füllverhältnisse solche Charterflug, eine Hin- und Rückfahrt Paris-New York ist die Ablehnung einer Tonne CO2 pro Passagier, sagt Ifen in der aktuellen Ausgabe von Umweltdaten. Die am stärksten verschmutzenden Flüge sind kürzer.

Die CO-Emissionen2 nicht der einzige Luftverkehr Beitrag zum Treibhauseffekt sind weiterhin Ifen. Das Flugzeug emittieren auch Stickoxide und Wasserdampf, die die Bildung von Kondensstreifen (Kondensstreifen) fördert.
Die Arbeit von Patrick Minnis, Langley Research Center der NASA, haben gezeigt, dass diese Wege Zirruswolken bilden, die staut sich die Hitze.

Der globale Luftverkehr stellt 2,5% der weltweiten Emissionen von CO2 auf den Verbrauch fossiler Energie. Der Spielraum für die Energieeffizienz von Flugzeugen zu verbessern, ist sehr begrenzt, der Artikel die Ifen-Noten. Daher kann mit zunehmenden Verkehr, werden die Auswirkungen auf das Klima zu intensivieren. "

Und das ist unsere Antwort:

Diese Nachricht ist vollständig eronée noch hier ist der Beweis durch Berechnung.

Préliminaires:

Ich habe vor kurzem Massenentladungen ausgehend von der vollständigen Verbrennung von Gleichung (und ideal) berechnet.

Es ergaben sich folgende Zahlen: Ein Motor raubend 1 L Benzin ein bisschen mehr als ein Kilo Wasser und 2.3 kg CO2 ablehnen wird.

Aber das Kerosin, Kraftstoff in den Reaktor ist schwerer als Benzin (seine Eigenschaften siehe hier: Eigenschaften von Erdölbrennstoffen ). Nehmen Sie eine Reihe von Kohlenstoffatom 12, durchschnittlich chemischen Forumule C12H26.

D'nach der Verbrennung Formeln, erhalten wir:

Anwendung auf Kerosin. n = 12
[C12H26] = 12 12 * + = 26 1 170 * g / mol.
Massen CO2 Mol verbrauchten Kerosin abgelehnt ist: * 44 12 528 = g.
Der Massenkerosinverbrauch Bericht über die Freisetzung von CO2 ist 528 / 170 3.10 =

Dies bedeutet, dass für 1 3.1 Kilo Kerosin verbraucht Kilogramm CO2 ausgegeben werden.

Details von Verbrennungs Berechnungen sind auf dieser Seite: Verbrennungsgleichungen und Emissionen von Kohlenwasserstoffen CO2

Lassen Sie uns auf den Artikel zurück.

Nach einem: ein Round-Trip-Paris-New York lehnt 1 Tonne CO2 pro Passagier.

Dies bedeutet, dass 1000 / 3.1 322 = Kerosin Kilogramm verbraucht worden sind, entweder 322 / 0.8 402 = L, weil die Dichte des Kerosin im Bereich von 0.8 ist.

Die Paris in New York 5850 km Entfernung etwa ist * 5850 2 11700 = km für Hin- und Rückfahrt.

Die 402 11 700 km zu ... das gibt uns einen durchschnittlichen Verbrauch pro Passagier des 3.43 100 L km.

Was Strom Auto Verbraucher solcher Lage niedrigen Verbrauch? Nein, ohne zu zögern!

Und doch sinkt der Artikel noch ein wenig Nagel:



"Ein Passagierflugzeug emittiert etwa 140 CO2 Gramm pro Kilometer, gegen 100g / km für einen Autofahrer."

Ist das so? In suposant, dass der Fahrer allein im Fahrzeug und in der gleichen entgegengesetzten Ansatz, emittiert Benzin Auto 100 CO2 g / km * consume 100 100 / 2.3 4.3 = L / 100 ... Sehr wenig Benzin-Fahrzeuge sind in der Lage solche consommation..Je sprechen nicht Aussparung Stadtverkehr! Die Realität ist ziemlich nahe zweimal ...

Ein weiterer Grund würde verbraucht das Flugzeug 40% mehr als das Auto, oder umgekehrt, dass das Auto 28% unter dem Flugzeug verbraucht ...

Eine kleine digitale Anwendung mit der Anzahl von L in 3.43 100 km für den Verbrauch eines Flugzeugs verursacht einen Verbrauch eines Fahrzeugs * 3.43 0.72 2.46 = L / 100.

Nochmal: Was aktuelle Auto ist in der Lage solche Verbrauch? Nein (zweimal)!

Hinweis: Die durchschnittliche Auslastung der europäischen Autos zwischen 1.2 und 1.6 Person / Auto, ist eine Korrekturberechnung möglich mit diesen Zahlen für die Freisetzung oder Durchschnittsverbrauch für Autos in g CO2 von km.passager oder L / 100km.passager. In jedem Fall und je nach Ausgangswert von 1 Tonne CO2 für eine Hin- und Rückfahrt Paris / New York, bleibt das Flugzeug weniger als Verbraucher Autos.

Fazit

Hier hörte ich mich sagen, dass ich das Gefühl, dass die in diesem Artikel berichteten Zahlen sind éronés ist, dass die Lufttransport, Massenfern, ist weniger umweltbelastend als der Straßenverkehr ...Doch die Autoren des Artikels haben nicht wirklich erklärt.

Das Hauptproblem der Zukunft sind in der Tat im Landverkehr und erhöhte globale Flotte.


Facebook Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *