Klimawandel: Hurrikane mächtiger

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Ein neuer Computer-Modellierung Arbeit, geführt von Thomas Knutson von der Universität Princeton (New Jersey), die Verbindung zwischen der globalen Erwärmung und der Intensität der Zukunft Hurrikane. Natürlich ist diese Studie nicht die erste Art von Ergebnis zu einem Anstieg der Treibhausgase in der Atmosphäre zu prognostizieren.

Allerdings sind diese jüngsten Ergebnisse im Journal of Climate veröffentlicht, basierend auf verschiedenen Modellen Klimawandel in Labors auf der ganzen Welt entwickelt. Und was die angenommenen Theorien zeigten 1300 Simulationen die gleiche Grundtendenz: Hurrikane stärker. In 2080 die wärmeren Ozeanen generiert und Klimaphänomene nie zuvor aufgezeichnet, mit starken Winden und heftigen Regenfällen. Wenn das Risiko besonders zerstörerischen Tropenstürme sind höher, jedoch können die Daten nicht vorhersagen, ob ihre Frequenz erhöht oder verringert, weil so viele Parameter beteiligt. Es wird einige Zeit vor dem Klima führen zu genaueren Vorhersagen treffen.

NYT 30 / 09 / 04 (Die globale Erwärmung wird erwartet, dass Hurrikanintensität zu erhöhen)

Facebook Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *