Marketing-Studie über Frauen will in Sachen Automobil


Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Frau Kompetenzzentrum und Automobile der Universität Niederrhein (Niederrhein) wurde zum ersten Mal realisiert eine Studie in ganz Deutschland OFFICE OF 1200 leitfähig, Sondierung, die Wünsche, Vorlieben und Bedürfnisse von Frauen im Bereich der Automobil.

« L’index feminin » realise au cours d’un seminaire de marketing sous la direction du Prof. Dr. Doris Kortus-Schultes delivre des conseils multiples et concrets pour ameliorer l’approche client chez les concessionnaires et dans les garages.

Die Präferenzen und Erwartungen der anderen Gruppen berichtet. Die Studie stellt zum Beispiel die Kriterien der Wahl für den Kauf eines Autos: die Eigenschaften, die für die Frauen wichtig sind, befragt niedriger Verbrauch, Sicherheit, bequemer Sitz für den Rücken, ein Strand und eine geräumige hintere Schwelle niedrige Brust. In Bezug auf Design bevorzugen sie Autos eher klein, einfach und diskret.

Die Garantiebedingungen und einen geräumigen Kofferraum für sie sind wichtiger als die Marke des Autos selbst. Die Farbe ist silber-metallic Farbe wie ihre Préférée für Männer. Für den Innenraum bevorzugen die Sitze sie leicht zu reinigen.

Kontakt: Prof. Dr. Doris Kortus-Schultes, Tel: + 49 212 33 18 00 oder 49 21 6118 6809 +
Quellen: Depeche IDW, Pressemitteilung Hochschule Niederrhein.


Facebook Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *