ï »¿ï» ¿
Rücksendung Blättern stoppen Automatikbetrieb

Landwirtschaft: Probleme und Umweltverschmutzung, neue Technologien und LösungenDas organische Wachstum in Frankreich

Landwirtschaft und Boden. Umweltschutz, Bodensanierung, Humus und neue landwirtschaftliche Techniken.
moinsdewatt
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 3570
Anmeldung: 28/09/09, 17:35
Ort: Isére
x 308

Das organische Wachstum in Frankreich

Nachricht nicht luvon moinsdewatt » 26/05/17, 15:38

25 Zahlen die Explosion von Bio Frankreich zu verstehen

FRANCK STASSI Usine Nouvelle der 24 / 05 / 2017

Grafiken Der Verbrauch von Bio-Produkten hat in 21,7 2016% für einen Umsatz von 7,1 Milliarden Won. Dieses neue Marktwachstum und das Versprechen von besseren Preisen immer mehr Landwirte interessiert wachsen.

Der Verbrauch von Erzeugnissen aus ökologischem Landbau 21,7% zwischen 2015 und 2016 erhöht, sagte am Dienstag, Mai 23 Agence Bio. Alle Kanäle, veräußerte der Gesamtwert von Bio-Produkten erreicht 7,1 Milliarden. Mit einem Umsatzplus 23,7% an Wert, Fachgeschäfte sind das Segment mit dem meisten Vorteile der Verbraucher Begeisterung, vor den großen Lebensmittelgeschäften (+ 22,5%), einschließlich linear weiter gewidmet wachsen, Handwerker-Händler (+ 19,2%) und Direktvertrieb (+ 15,1%).
Bild

Um diese steigende Nachfrage gerecht zu werden, paßt sie die Industrie die Zahl der spezialisierten Betreiber in dem organischen (Landwirte, Verarbeiter, Händler, Import / Export) wuchs in 11 2016%. Die Agentur geschätzt heute bio 118 000 die Zahl der direkten Arbeitsplätze in der Branche. So 77 700 zusätzliche direkte Arbeitsplätze (Vollzeitäquivalent) Farmen wurden in 2016, das einzige Segment der ökologischen Landwirtschaft gezählt, und die Arbeitsplätze im Einzelhandel (+ 23 800 erstellt Jobs), Verarbeitung (+ 12 800 Jobs), Dienstleistungen und Aktivitäten (+ 2000 Beratungsaufträge, Verwaltungs- und F & E) und Großhändler (+ 1600 Jobs). Die Bio-Betriebe repräsentieren 7,3% der Französisch-Farmen und 10,8% der Beschäftigung in der Landwirtschaft durch die Firma in dem Prozess der Umwandlung in 2016 beschäftigt enthalten. Insgesamt 32 500 Arbeitsplätze wurden im Zeitraum von vier Jahren.

Die Anzahl der organischen Umwandlungen explodiert
..............................

http://www.usinenouvelle.com/editorial/ ... ce.N544518
1 x

Janic
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 6085
Anmeldung: 29/10/10, 13:27
Ort: Burgund
x 73

Re: Organisches Wachstum in Frankreich

Nachricht nicht luvon Janic » 26/05/17, 16:19

eh, ja! Es hat eine lange Zeit gedauert, aber es ist eine Flutwelle, die heute auf Kosten der sogenannten Pflanzengesundheitsindustrie schwer zu stoppen ist. Die Menschen sind es leid, von all diesen Chemikalien vergiftet zu werden (und nicht von der Landwirtschaft), daher die ähnliche Explosion der Homöopathie, natürliche Behandlungen und andere damit verbundene Mittel und die Werbung von Herstellern, die zu wem besser besser betont, dass ihre Produkte ohne Farbstoffe, Parabene, GVO, ohne viele endokrine Disruptoren, etc ... sind
0 x
"Wir tun Wissenschaft mit Fakten, wie ein Haus mit Steinen, sondern eine Ansammlung von Fakten ist nicht mehr eine Wissenschaft als ein Haufen Steine ​​ist ein Haus" Henri Poincaré
"Das Fehlen von Beweisen ist kein Beweis für Abwesenheit" Exnihiloest
Avatar de l'utilisateur
Makro
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 2992
Anmeldung: 04/12/08, 14:34
x 41

Re: Organisches Wachstum in Frankreich

Nachricht nicht luvon Makro » 26/05/17, 17:23

Ben sagt so ... Es ist der Weg zu gehen ... 1.54 Millionen Hektar auf 29millions Hektar landwirtschaftlichen 5.3% in Frankreich ... ... Ein Tsunami : Mrgreen:
0 x
Das einzige, was sicher in die Zukunft. Es ist, dass es möglicherweise die Chance, dass es unseren Erwartungen entspricht ...
Janic
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 6085
Anmeldung: 29/10/10, 13:27
Ort: Burgund
x 73

Re: Organisches Wachstum in Frankreich

Nachricht nicht luvon Janic » 26/05/17, 18:40

Ben sagt so ... Es ist der Weg zu gehen ... 1.54 Millionen Hektar auf 29millions Hektar landwirtschaftlichen 5.3% in Frankreich ... ... Ein Tsunami : Mrgreen:
Es muss in seinem historischen Kontext betrachtet werden. Organisch Sechziger wurden als Hippie-Marotte "angesehenmachen Liebe, nicht Krieg„; Alle Medien (Aufträge Agrochemikalien) brachen den Bio-Zucker, selten angenommen falscher BioFach waren Kampagnen verschmieren, Produkte von Bio-Läden waren so selten wie Posting Homöopathie auf Apotheken, etc ... es der Kontext der Zeit, das Phänomen besser zu verstehen ist. Also dieser graph der 90 Jahre seit der exponentiellen Explosion zeigt (Kurs)
Dann gibt es die gleichen Grafiken Nachkommen auf Farmen, die nach und nach verschwinden sinkende Preise für Landwirte, die sie jetzt nach und nach, regelmäßige Selbstmord ruinieren, mit parallelen organischen landwirtschaftlichen Betrieben (fast) das Vertrauen der Bauern wiederherstellen sie einen Preis auf die Qualität und nicht die Quantität zu gewährleisten, damit sie ein angemessenes Einkommen zu gewährleisten, erklärt auch diese organischen Steigerung. Wenn Sie diese Kurven zu verlängern, durch Oberflächen Umwandlung gekennzeichnet, [*] und wegen 20% Strom konstant, Sie gehen in Richtung einer progressiven und exponentielle Umwandlung dieser Betriebe auf 10 Jahren allein schon ein Drittel der Fläche darstellen später, im Idealfall der Landwirtschaft in Frankreich und 7 Jahren, alle von ihnen (nicht viel verlangen, Agro- ist nicht bereit, knabbern Marktanteil zu lassen)

Kurze Geschichte des Bio
In 60 Jahre hat sich die ökologische Landwirtschaft allmählich von einer Randposition zu einem zentralen gesellschaftlichen Thema geworden. Dies ist der erfolgreichste Ansatz zum Schutz der Umwelt, die biologische Vielfalt und den Tierschutz, die es einen besonderen Status und eine solide Grundlage für die Zukunft gibt.

http://www.agencebio.org/breve-histoire-de-la-bio

[*] In diesem Diagramm zu 2014 2016: 45 +% Umsatz!
0 x
"Wir tun Wissenschaft mit Fakten, wie ein Haus mit Steinen, sondern eine Ansammlung von Fakten ist nicht mehr eine Wissenschaft als ein Haufen Steine ​​ist ein Haus" Henri Poincaré
"Das Fehlen von Beweisen ist kein Beweis für Abwesenheit" Exnihiloest




  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Ansichten
    letzten Beitrag

Zurück zu "Landwirtschaft: Probleme und Umweltverschmutzung, neue Techniken und Lösungen"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 5 Gäste