ï »¿ï» ¿
Rücksendung Blättern stoppen Automatikbetrieb

Klimawandel: CO2, Erwärmung, Treibhaus ...Welche Fliege beißt mich?

Erwärmung und Klimawandel: Ursachen, Folgen, Analyse ... Debatte über CO2 und anderen Treibhausgasen.
Avatar de l'utilisateur
Grelinette
Groß Econologue
Groß Econologue
Beiträge: 1488
Anmeldung: 27/08/08, 15:42
Ort: Provence
x 69
Kontakt:

Nachricht nicht luvon Grelinette » 07/05/14, 11:26

Bizarr der Fall von Stechfliegen! ...

Bisher für mich (und meine Pferde) haben wir den Unterschied zwischen Stechfliegen, und diejenigen, die nicht beißen; die klassische Fliege und harmlos zum Beispiel, dass Fliegen in den Räumen des Hauses.

Die schlimmsten Fliegen (besonders Pferde) die Flugzeug fliegen die in "intimen Teile" auf Pferden werden untergebracht und verursachen scharfe Reaktionen ohne offensichtliche Erklärung: zum Beispiel ein Pferd von einem Schlaganfall in Rodeo, weil eine Fliege in der Basis seines Schwanzes untergebracht ist, oder zwischen ihren Schenkeln! ...
Diese Fliege ist praktisch unzerstörbar: es kann nicht zwischen den Fingern zerdrückt werden, und zu neutralisieren sie den Kopf reißen muss weg ... und sogar ohne den Kopf weiter zu gehen und zu fliegen!

Das heißt, in letzter Zeit mein Hufschmied behauptet, dass auch die Klassiker fliegt jetzt Stung ... Ich dachte, dass er sich geirrt und verwirrt mit Bremsen, aber anscheinend ist es nicht der einzige haben diesen Befund gemacht !!!!

Neugierig .... Ich werde ein paar Fliegen fangen und versuchen, mit einer Lupe, um zu sehen, mit denen sie viele stechen ...
0 x
Projekt des Pferde-Hybrid - Das Projekt econology
"Das Streben nach Fortschritt schließt nicht aus Liebe zur Tradition"

Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 47152
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 434
Kontakt:

Nachricht nicht luvon Christophe » 07/05/14, 11:35

Ich habe auch von Fliegen "klassischen" gestochen, vor allem wenn sie erregt, wenn es heiß ist oder schwer, zum Beispiel vor dem Sturm!

Ich weiß nicht, ob sie Bisse oder "beißt", aber es hinterlässt keine Spuren (auf meiner Haut weniger) gegen den Schmerz des Bisses ist fast so stark wie die von einer Mücke (die Effekte weniger)
0 x
War dieses Forum hilfreich oder ratsam? Hilf ihm auch damit er es weiter machen kann! Artikel, Analysen und Downloads auf den redaktionellen Teil der Website, veröffentlichen Ihre! Holen Sie (einen Teil) Ihrer Ersparnisse aus dem Bankensystem heraus, kaufe kryptowährungen!
CRICRI62
Ich entdeckte econologic
Ich entdeckte econologic
Beiträge: 4
Anmeldung: 06/05/14, 19:07

Nachricht nicht luvon CRICRI62 » 07/05/14, 12:44

Vielen Dank für Ihre Interventionen :D
Dies gilt auch für mich: wir manchmal durch konventionelle Fliegen und wie Sie gebissen werden; Ich habe tatsächlich eine große Taste des gleichen Typs abgesehen von der Quetschung auf der Stelle verließen sie uns keine Aufzeichnungen, die ist, warum ich "Kneifen" setzen, aber dann, als die, die wir "Angebot" Mücken ! mit den gleichen unmittelbaren Auswirkungen: starker Juckreiz, die ich mit Essig beruhigen konnte. Diese Taste ist heute verschwunden, während sie mit einem Moskito er von mehreren setzen.
Was mir scheint merkwürdig, dass an der Basis des Bauches ist Stachel, ein Stich wie Bienen scheint es !!
Grelinette halten uns Ihre Forschung informiert.

Ich muss lasse ich gerade jetzt andere Foto machen würde.

merci à vous
0 x
Avatar de l'utilisateur
Grelinette
Groß Econologue
Groß Econologue
Beiträge: 1488
Anmeldung: 27/08/08, 15:42
Ort: Provence
x 69
Kontakt:

Nachricht nicht luvon Grelinette » 23/05/14, 09:53

Nun, wie versprochen, alle Risiken zu trotzen, führte ich Beobachtungen, Tests und Schüsse ... aber nichts schlüssig!

Hier zum Beispiel 2 verschiedene Fliegen gefangen, aber keiner von ihnen scheint zu stechen: ich meinen Arm links lange vor dem "splatcher" heftig!

Selbst eine winzige Beobachtung unter der Lupe gibt keinen Hinweis darauf.
Bild
Beachten Sie jedoch, dass die gelbe Fliege auf der rechten Seite einige Ähnlichkeiten mit einem Moskito hat! Ich war noch nicht so weit gesehen, aber ich bekenne mich wirklich nicht auf die Untersuchung von Fliegen konzentriert.

Auf der anderen Seite, wenn das Beobachten und Fangen von Fliegen sich als lang und mühsam erweist, ist hier etwas, um die Zeit zu vertreiben und die Früchte dieser harten Arbeit wiederzuverwerten : Mrgreen: :
https://www.econologie.com/fichiers/partager3/1400831412enVrr9.pdf
0 x
Projekt des Pferde-Hybrid - Das Projekt econology
"Das Streben nach Fortschritt schließt nicht aus Liebe zur Tradition"




  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Ansichten
    letzten Beitrag

Zurück zu "Klimawandel: CO2, Erwärmung, Treibhauseffekt ..."

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und Gäste 1