ï »¿ï» ¿
Rücksendung Blättern stoppen Automatikbetrieb

Nachhaltiger Konsum: verantwortungsvollen Konsum, Diät-TippsZwiebeln, präventive Lösung gegen Influenza (fake?)?

Konsum und nachhaltige und verantwortungsvolle Diät-Tipps täglichen Energie- und Wasserverbrauch, Abfall zu reduzieren ... Essen: Vorbereitungen und Rezepte, finden gesunde Lebensmittel, saisonale und lokale Erhaltung Informationen Essen ...
Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 47152
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 435
Kontakt:

Zwiebeln, präventive Lösung gegen Influenza (fake?)?

Nachricht nicht luvon Christophe » 11/04/11, 14:54

hier http://www.tinkuy.fr/ecogeste_conseil_e ... ire_suivre aber mit (großer) Pinzette zu nehmen ...

Nun, es kostet viel, nicht zu versuchen ... uh Zwiebeln haben wenig am Ende der Saison zu essen?

Die Geschichte geht, dass in 1919, wenn die Grippe 40 Millionen Menschen getötet, ein Arzt war, der die Bauern besuchten ihre Hilfe zu bringen, um die Grippe zu kämpfen.

Viele Bauern hatten das Virus gefangen und mehrere starben.

Der Arzt kam zu einem Bauer, und er war überrascht zu sehen, dass jeder dort gesund war.

Er fragte der Bauer, was er von den anderen war und der Bauer antwortete, dass sie in den Räumen des Hauses eine Platte mit einer ungeschälte Zwiebel in sie gesetzt hatte. (Wahrscheinlich nur zwei Zimmer in dieser Zeit). Der Arzt konnte es nicht glauben!

Er fragte die Frau, ob er mit ihm eine dieser Zwiebeln machen kann unter dem Mikroskop zu betrachten.

Sie nahm an und wenn er Zwiebel unter dem Mikroskop sah, fand er den Influenza-Virus.

Offensichtlich hatte die Zwiebel das Virus aufgenommen, hält die Familie gesund.

Eine andere Geschichte kommt von einem Friseur.
Sie sagte, dass vor einigen Jahren mehrere seiner Mitarbeiter und Kunden mit der Grippe angekommen.

Im nächsten Jahr stellte sie mehrere Schalen Zwiebeln in ihrem Friseursalon enthalten.

Zu seiner Überraschung war kein Mitarbeiter nicht krank.
Es sollte funktionieren ...

(Und nein, ist es nicht für ein Unternehmen arbeiten, die Zwiebeln verkauft.)

Die Moral der Geschichte ist, Zwiebeln zu kaufen und sie in Schalen um das Haus zu legen.

Wenn Sie an einem Schreibtisch arbeiten, legen Sie eine oder zwei unter dem Schreibtisch oder irgendwo oben.

Probieren Sie es aus und sehen Sie, was passiert.

Wir haben es im letzten Jahr und wir haben nie die Grippe.

Um so besser, wenn es Sie und Ihre Familie nicht krank sein helfen kann.

Und wenn Sie die Grippe sowieso zu fangen, kann es nur eine wenig Grippe ...

Letztlich was haben wir zu verlieren?

Mutter Natur


Die „Und wenn Sie immer noch die Grippe bekommen, kann es nur ein wenig ... Grippe“ ist lol : Cheesy:

Auch normalerweise Viren nicht überleben (lang) aus einer Organisation ...

Kurz gesagt es riecht ein bisschen Zwiebel Standard ... April Fools ...
0 x
War dieses Forum hilfreich oder ratsam? Hilf ihm auch damit er es weiter machen kann! Artikel, Analysen und Downloads auf den redaktionellen Teil der Website, veröffentlichen Ihre! Holen Sie (einen Teil) Ihrer Ersparnisse aus dem Bankensystem heraus, kaufe kryptowährungen!

dedeleco
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 9211
Anmeldung: 16/01/10, 01:19
x 4
Kontakt:

Nachricht nicht luvon dedeleco » 11/04/11, 15:30

Reine Fälschung dieser Artikel:
In 1919 sieht das Virus unter dem Mikroskop
Er betrachtete die Zwiebel unter dem Mikroskop, wo er das Grippevirus fand.

archi ist falsch, weil das Virus in den 30 40 Jahren völlig unsichtbar optisches Mikroskop der Zeit und das Elektronenmikroskop erfunden wurde, war und im Labor und in 50 Jahren funktionsfähig wird und noch kein Land Arzt kann nicht siehe das Virus nach Hause, weil diese Elektronenmikroskops zu teuer und zu komplex, zu verwenden !!

So glatte Lüge !!

Was schützt wirklich gegen Erkältungen und Grippe manchmal seinen Körper warm (wissenschaftlich bewiesen und Abwehrreaktion des Körpers) zu haben !!
Nur sind diese Viren klug, und manipulieren unseren Körper am Anfang zu kühlen besser vermehren sie durch kalte Empfindungen zu geben, Schüttelfrost, etc. in der Inkubationszeit, und es ist wirksam bei der Verbreitung von erhitzten Körpern reduziert Haus mit irgendwelchen Mitteln, wie die Füße in heißem Wasser für Stunden und vor allem für mich eine große intensive Übung zu machen (auf eine Höhe 200m lief nach oben), die auf den Punkt der Erstickung den Virus auf den gesamten Körper erwärmt !!
Ich fand, wie ich war Erkältungen und Grippe, wie vor kurzem der Schwester meiner Frau war eine starke Bronchitis kalt, dass meine Frau und ich habe es vermieden, mit dieser Methode zu erwärmenden durch intensive Übung zu vermeiden !!
Meine Frau war im Bett diese Grippe gekühlt Schwelbrand, dort 15 Tage und ich schaffte es kaum raus und laufen und Heizung und Grippe ihre Schwester angehalten !!
Ich fand dies auf mich vor !!
Essen Sie ausgewogen, wie Zwiebeln, Gemüse auf lange Sicht verbessert das Immunsystem und reduziert Erkältungen und Grippe !!
Folge dieser effektiven Methode !!
0 x
Alain G
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 3044
Anmeldung: 03/10/08, 04:24

Nachricht nicht luvon Alain G » 11/04/11, 15:42

Versuchen Sie, den Blauschimmelkäse! Es funktioniert!

Das Penicillium ist eine anti-biotische ausgezeichnet!
0 x
Stepping hinter manchmal Freundschaft stärken können.
Die Kritik ist gut, wenn einige Komplimente hinzugefügt.
Alain
dedeleco
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 9211
Anmeldung: 16/01/10, 01:19
x 4
Kontakt:

Nachricht nicht luvon dedeleco » 11/04/11, 17:04

biotische!

nicht gegen Viren, gegen die die Anhänge Komplikationen mit Mikroben.
Während Wärme ist der gegenwärtige Körper und stimuliert das Immunsystem und der warme Blutfluss in der Nase funktioniert gut gegen Viren, vor Beginn der Grippe oder Erkältung !!
0 x
Obamot
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 11085
Anmeldung: 22/08/09, 22:38
Ort: regio genevesis
x 64

Nachricht nicht luvon Obamot » 12/04/11, 02:21

+ 1 Dede! Es hat Sie uns mehr über Ihre Methode gesagt, habe ich bereits praktiziert, bevor Sie erwähnen und die fand ich auch vorteilhafte Effekte => ohne gedacht, um die Temperatur meines Körpers zu erhöhen präventiv => aber eigentlich, dies ist ausgezeichnet! Daraus ergibt sich die zusätzlichen positiven Effekt, trinken heißen Tee! Etc ...

Wie für die Spanische Grippe war der einzige bekannte, wie ein Soldat von der Grippe zu retten sein Unternehmen verwaltet, war im Freien und vor allem der Sonne zu gehen (UV déasactivé das Virus hatte, und wir haben Patienten bei der außerhalb in Sanatorien unter einer Decke !!! berg) unter denen, die mit dem Virus nicht getan hatte, dass viele von ihnen starben.

Der Trick Alain G arbeitet bis zu einem Punkt, aber ich hatte da zu stoppen, obwohl nicht ein großer Verbraucher von „Antibiotika“, das letzte, was ich hatte keine Wirkung hat auf einer Ohrinfektion. Ich vermute, dass die Tatsache hat, verwendet Blau der Lage war, um die Bakterien zu stärken, die sich um einen Polypen entwickeln! Dies ist eine Hypothese, obwohl Alain denke, es ist diese Art nicht von Widerstand sein würde, die wachsen würde „blau“ zu konsumieren.
Ich fand die beide: sowohl seine Sachen arbeiten (unten Otitis selbst, hatte aber eine Tendenz zur Chronifizierung) Untätigkeit durch den Arzt gegeben Antibiotika (oral und / oder Tropfen. ..). Schließlich war die beste Wirkung eine kleine suffisement lange Salbeiblatt einwickeln und sehr vorsichtig in das Ohr schieben Sie die Sendung die ganze Nacht (und dann, bis kein wiederholen) zu verlassen.

Christophe: Während die Zwiebeln zur Stärkung der Immunität nicht direkt förderlich sind und dass die Bemerkung Dedelco unter dem Bereich fällt gesunden Menschenverstand (Mikroskop), um sicherzustellen, dass es würde eine wissenschaftliche Studie machen, wenn es zu sehen n ‚gibt es keine weiteren Auswirkungen‚undokumentierte‘! Persönlich denke ich, dass er jeden Syllogismus schützen müssen (dies ist nicht, weil jemand das falsche Beispiel der Beobachtung einiger Viren „von fanfaronade“ benutzt hatte, gäbe es keine ein Körnchen Wahrheit, aber was ist es eigentlich).

Es bleibt dennoch, dass vor allem seine Immunität durch Behandlung seine Futternapf stärken muss, und dass unter den gegebenen Umständen die Strategie vorsichtig sein, „nicht erkälten“ ist sehr, sehr effektiv!
0 x

Alain G
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 3044
Anmeldung: 03/10/08, 04:24

Nachricht nicht luvon Alain G » 12/04/11, 03:22

Obamot Hallo!


Ich erlebe eine sehr starke Grippe der vergangenen Woche, konnte ich nicht meine übliche dänische blau bekommen und es blieb (3 Tage auf der Rückseite), fand ich endlich meine üblichen Rosenborg und ich wurde gesund!

Wie, was ist es nicht nur der Typ, der gut funktioniert, es ist auch ein Weg, es zu nehmen, genau wie ein echter Antibiotikum sollte in regelmäßigen Abständen die 4 mal täglich eingenommen werden, eine der Dodo ist besonders wichtig!

Es hat eine geringe Nebenwirkung aber bestehende wie macht uns die Nacht träumen! : Schock:
0 x
Stepping hinter manchmal Freundschaft stärken können.

Die Kritik ist gut, wenn einige Komplimente hinzugefügt.

Alain
Obamot
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 11085
Anmeldung: 22/08/09, 22:38
Ort: regio genevesis
x 64

Nachricht nicht luvon Obamot » 12/04/11, 03:28

Hallo Alain!

In welchen Portionen? (In gr.) In welcher Form Rosenborg? (In der Tasse, Brie, Camembert in? Usw.)

Anscheinend gibt es mindestens zwei Quellen von Penicillium:

www.rosenborg.com schrieb:Wie wird der ROSENBORG Käse gemacht?
kultivierte Fermentationskulturen werden verwendet, Käse herzustellen. Der Blauschimmelkäse wird ausgesät Penicillium roquefortiWährend die Brie und Camembert ausgesät Penicillium candidum. Diese Kulturen geben Käse Aussehen und Geschmackseigenschaften.

Die blaue Kultur wird zur Käsemilch hinzugefügt. Diese Kultur braucht viel Sauerstoff zu wachsen. Deshalb ist es den Käse mittels Edelstahl-Nadeln durchbohrt, die mehr Luftkanäle gewährleistet. Die Kultur wächst aus der Mitte zu den Rändern des Käses. Nach etwa einem Monat wird die Kultur voll entwickelt.

Für Brie und Camembert, Kultur entwickelt, die Kanten in Richtung der Mitte und der Käse wird nicht durchbohrt.

Einige von ROSENBORG Käse erhält man durch größere -käse; andere sind in der Form und Größe in den Geschäften gefunden erstellt. Das Verfahren der Reifung hat einen bedeutenden Einfluss auf den Geschmack von Käse


Ich werde versuchen, finden ich vorher Fourme d'Ambert wurde mit:

Bild
Quelle: http://www.les-calories.com
0 x
Alain G
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 3044
Anmeldung: 03/10/08, 04:24

Nachricht nicht luvon Alain G » 12/04/11, 03:44

Ich bin 2 Tage mit einem Top-gr 125 zu 8 Portionen.


Es ist dies eine, die ich benutze:

http://rosenborgcanadafrancais.com/getc ... hp?cid=125

Bild

Es ist so stark in ihrer Größenordnung gegeben!


Es sieht köstlich aus Ton Fourme d'Ambert! : Mrgreen:
0 x
Stepping hinter manchmal Freundschaft stärken können.

Die Kritik ist gut, wenn einige Komplimente hinzugefügt.

Alain
Obamot
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 11085
Anmeldung: 22/08/09, 22:38
Ort: regio genevesis
x 64

Nachricht nicht luvon Obamot » 12/04/11, 03:51

... Alain danke.

... es ist gut, vor allem wenn man veillir tun.

Wenn die Maden herauskommen, ist es gut Sie das essen :D :D :D :D :D :D :D :D

Noch gravierender ist, offenbar auch die „Penicillium roqueforti“ würde ‚meine mine‘ haben

http://www.fourme-ambert.com/fromage-ao ... urme-d-amb

Ich möchte das Konto versuchen, wenn ich gefunden habe, es parrait er ist „Spice“ ^^
0 x




  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Ansichten
    letzten Beitrag

Zurück zu "Nachhaltiger Konsum: verantwortungsvollen Konsum, Diät-Tipps und Tricks"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und Gäste 2