ï »¿ï» ¿
Rücksendung Blättern stoppen Automatikbetrieb

Medien und Nachrichten: TV-Shows, Berichte, Bücher, News ...Begrenzung 70 km / h auf dem Gerät

Bücher, Fernsehsendungen, Filme, Zeitschriften oder Musik zu teilen, Berater zu entdecken ... News Sprechen Sie in irgendeiner Weise zu beeinflussen die econology, Umwelt, Energie, Gesellschaft, Konsum (neue Gesetze oder Normen) ...
aussetzen
Ich lerne econologic
Ich lerne econologic
Beiträge: 15
Anmeldung: 23/12/11, 12:13

Begrenzung 70 km / h auf dem Gerät

Nachricht nicht luvon aussetzen » 06/01/14, 16:37

wenn Sie sehen, die alle Luftverschmutzung Episoden in den großen Städten, die ... Atemwegserkrankungen, Rhinitis, Asthma zu sehr häufig führen (es gibt auch für andere ernstere Auswirkungen, Asthma, Herz-Kreislauf Risiken und Risiko krebserzeugend, siehe http://www.officiel-prevention.com/envi ... dossid=101 ) Die Entscheidung 70 km / h Geschwindigkeit auf Geräten zu sinken scheinen vernünftig.
Was denken Sie?
0 x

Avatar de l'utilisateur
Forhorse
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 1762
Anmeldung: 27/10/09, 08:19
Ort: Perche Ornais
x 12
Kontakt:

Nachricht nicht luvon Forhorse » 06/01/14, 17:04

Da die durchschnittliche Geschwindigkeit auf der Strecke Paris Periph Tages ist viel niedriger als 70 km / h ... und in dieser Nacht niemand achtet Begrenzung. (I nimmt selten, aber jedes Mal, wenn ich nach Paris gehen, um es wahr ist)
Ich sage, dass es keinen Unterschied macht
0 x
aussetzen
Ich lerne econologic
Ich lerne econologic
Beiträge: 15
Anmeldung: 23/12/11, 12:13

Nachricht nicht luvon aussetzen » 06/01/14, 17:35

Dies ist ein erster Schritt, dann Verkehr bei Verschmutzung Spitze abwechseln, dann drastischere Maßnahmen in der Innenstadt zu verbieten, wie dies bereits Praxis in mehreren europäischen Großstädten (Welt, ich weiß es nicht)
0 x
Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 46991
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 407
Kontakt:

Nachricht nicht luvon Christophe » 06/01/14, 23:16

Die Periph von Straßburg ist auf 90 und 70 kmh folgenden Standorten seit 2-3 Jahren ... ist, dass dies einen Einfluss auf die Verschmutzung hatte? J bezweifle es ...
Sollten einige der Forschung ...

Das Gleiche gilt für das Engpass ... nicht auf diese zu mehr Flüssigkeit zu Spitzen ....

Und c 70 kmh günstig wie Autobahngeschwindigkeit ...

Die Motoren moderner Fahrzeuge sind so ausgelegt, dass der Verbrauch minimal ist zwischen dem 100km 80 und 90 kmh.
0 x
War dieses Forum hilfreich oder ratsam? Hilf ihm auch damit er es weiter machen kann! Artikel, Analysen und Downloads auf den redaktionellen Teil der Website, veröffentlichen Ihre! Holen Sie (einen Teil) Ihrer Ersparnisse aus dem Bankensystem heraus, kaufe kryptowährungen!
SixK
Éconologue gut!
Éconologue gut!
Beiträge: 358
Anmeldung: 15/03/05, 13:48
x 4

Nachricht nicht luvon SixK » 06/01/14, 23:45

Umweltverschmutzung in der großen Stadt wird nicht durch eine Geschwindigkeitsbegrenzung gelöst werden.

Dies ist die Stadt umdenken ...
Wahrscheinlich commenceant von Menschen von der Arbeit ... Oder die Arbeit der Menschen zu bringen ...

Ja ok, was ich sage, ist ein wenig Licht! :)

Nun, warum Grenze hat nicht 70 und 50?
Oh Grenze hat 50 Km / h ist wahrscheinlich der Schritt nach, wie unser lieber Pariser Grün schon vorstellen, rote Lichter auf dem Ring in 2050 zu setzen! ;)

Kurz gesagt, es kommt eine Reflexion, in einer Welt, in der alles schneller geht, desto mehr Zeit vergeht und die Abstände werden immer länger! ;)

SixK
0 x

Janic
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 5712
Anmeldung: 29/10/10, 13:27
Ort: Burgund
x 59

Nachricht nicht luvon Janic » 07/01/14, 07:06

Hallo
Die Motoren moderner Fahrzeuge sind so ausgelegt, dass der Verbrauch minimal ist zwischen dem 100km 80 und 90 kmh.
ganz richtig! mehr Getriebe sind nicht rollen 5 70 ° km / h gestaffelt; muss herabzustufen und damit mehr und stärkere Verschmutzung verbrauchen. Zu wissen, dass der Preis "frei" zu tun, dass außerhalb Perioden der Sättigung und daher nicht ungewöhnlich, außer nachts, wenn Ampel ist. Es ist die Schlange beißt seinem Schwanz!
0 x
Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 46991
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 407
Kontakt:

Nachricht nicht luvon Christophe » 07/01/14, 11:02

Yep, sage ich manchmal kein Bullshit : Mrgreen: : Mrgreen:

Ansonsten gibt etwa 2 Jahren gab es eine Idee, noch mehr "verrückt": die Geschwindigkeitsbegrenzung in ganz Straßburg 30km / h, Dh die ganze Stadt "30 Zone" ... so ein riesige hoax grün für den Grund, warum wir nur sagen, ... zumindest in Bezug auf Verschmutzung und Fahrzeugverbrauch!

Dies hat eine Art lokales Referendum gewesen ... offensichtlich abgelehnt (über 60% glaube ich).

Hier ist das entsprechende Thema: https://www.econologie.com/forums/vitesse-li ... 10466.html

Bild
0 x
War dieses Forum hilfreich oder ratsam? Hilf ihm auch damit er es weiter machen kann! Artikel, Analysen und Downloads auf den redaktionellen Teil der Website, veröffentlichen Ihre! Holen Sie (einen Teil) Ihrer Ersparnisse aus dem Bankensystem heraus, kaufe kryptowährungen!
Avatar de l'utilisateur
Gaston
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 1790
Anmeldung: 04/10/10, 11:37
x 61

Nachricht nicht luvon Gaston » 07/01/14, 11:12

Christophe schrieb:Das Gleiche gilt für das Engpass ... nicht auf diese zu mehr Flüssigkeit zu Spitzen ....
Auf einigen Strecken der Autobahn wird die Geschwindigkeitsbegrenzung zu 130 110 km / h gesenkt, wenn eine Anzahl von Fahrzeugen / Stunde für "Verzögerung" die Bildung von Steckern überschritten wird.

Es funktioniert sehr gut und insgesamt dauert es weniger Zeit, um einen bestimmten Abstand 110 km / h bei 130 km / h 2 km von Staus zu reisen, in denen es nicht die 30 km / h nicht überschreitet (und ich denke, sie produzieren weniger Abgase, auch).
Natürlich gibt es kein Wunder: wenn es wirklich zu viele Fahrzeuge sind, ist es gestaut :?

Für Nachteile, ist die systematische Verringerung der Geschwindigkeit, mit der Spitze "Peak" unwirksam.
0 x
Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 46991
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 407
Kontakt:

Nachricht nicht luvon Christophe » 07/01/14, 11:17

Ja Gaston. Mathematisch ist es diese Methode gültig!

Und es ist immer häufiger auf der Autobahn über vorübergehende Anzeichen von "empfohlene Geschwindigkeit".

Aber ich denke, es funktioniert gut auf weite Strecken der Autobahn, wenn eine Verlangsamung oder Kappe Vermutung bei einigen zehn km ... gegen eine kleine Ringstraße wie der in Straßburg festgestellt wird, weiß ich nicht, ob die Praxis wirklich effektiv (oder so muss Geschwindigkeit drastisch zu reduzieren, ist es bereits 70km / h automatisch auf bestimmte Teile des Gerätes von Straßburg ... so ...?)

ps: ein weiterer Artikel zum Thema http://www.lemonde.fr/politique/article ... 23448.html
0 x
War dieses Forum hilfreich oder ratsam? Hilf ihm auch damit er es weiter machen kann! Artikel, Analysen und Downloads auf den redaktionellen Teil der Website, veröffentlichen Ihre! Holen Sie (einen Teil) Ihrer Ersparnisse aus dem Bankensystem heraus, kaufe kryptowährungen!
Avatar de l'utilisateur
chatelot16
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 6926
Anmeldung: 11/11/07, 17:33
Ort: Angouleme
x 217
Kontakt:

Nachricht nicht luvon chatelot16 » 07/01/14, 21:11

wir müssen die Sache nicht halb machen: reduzieren die Geschwindigkeit 5km / h wie, dass es zu Fuß und braucht ein Auto getan werden kann,
0 x


Zurück zu "Medien & News: Fernsehsendungen, Berichte, Bücher, News ..."

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und Gäste 1

Beliebte Suchbegriffe