ï »¿ï» ¿
Rücksendung Blättern stoppen Automatikbetrieb

Unternehmen und PhilosophiePhilosophie: Einige Zitate zum Nachdenken

philosophischen Debatten und Unternehmen.
Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 46991
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 407
Kontakt:

Philosophie: Einige Zitate zum Nachdenken

Nachricht nicht luvon Christophe » 20/04/07, 11:15

Erhielt einige E-Mail-chien bekannt sind, werde ich nicht alle verstehen, : Cheesy: und ich mag besonders diejenigen, die ich fett mache: die Ökonologie wird gewinnen : Mrgreen:

"Wer widmet sein Wachstum in jedem Augenblick seiner Zeit nicht mit der Hoffnung erwartet den Tag noch zu befürchten." Seneca

"Beurteile nicht den Tag, je nach der Ernte am Abend, sondern von den Samen Sie gesät haben." RL Stevenson

"Einfachheit ist die perfekte Harmonie zwischen der schönen, nützlichen und einfach ..." Frank Lloyd Wright

"Leben Sie, als ob Sie morgen sterben sollten, erfahren Sie, als ob Sie für immer leben." Buddha

"Die Torheiten sind die einzigen Dinge, die Sie nie bereuen." Oscar Wilde

"Ich habe beschlossen, glücklich zu sein, weil es gut für die Gesundheit ist." Voltaire

"Die sieben sozialen Sünden der Menschheit sind Politik ohne Prinzipien, Reichtum ohne Arbeit, Genuss ohne Gewissen, Wissen ohne Willen, nicht eingetragene Wirtschaft, Wissenschaft ohne Menschlichkeit und Religion ohne Opfer." Gandhi

"Es ist Zeit zu beginnen, das Leben zu leben Sie geträumt haben." Henry James

"Alle Menschen waren schön und gut, haben sie mit ihren Träumen gebaut ..." Moitessier

"Ein Fehler, die Männer vom Handeln verhindert, ist nicht zu fühlen, was sie in der Lage sind." Bossuet

"Messen Sie Ihre Stärke von Ihren Wünschen und Ihre Wünsche nicht von deinen Kräften." Adam Mickiewicz

"Alles, was nicht verloren gegeben." Mutter Teresa

"Wir altern, wenn wir Träume mit Bedauern zu ersetzen." Seneca

"Wir müssen unsere Verhaltensregeln der natürlichen Welt zu lernen. Wir sind mit der Demut der Weisen erfüllen müssen, die Grenzen der Natur und das Geheimnis verstecken sie sich, zu erkennen, dass es etwas in der Reihenfolge ist von leben über ganz offensichtlich alle unsere Kompetenz. " Vaclav Havel

"In jedem Bereich auch immer, Perfektion ist schließlich nicht erreicht, wenn es nichts mehr hinzuzufügen, aber wenn es nichts mehr zu entfernen." Antoine de Saint-Exupéry

"Schauen Sie nicht für die Fehler, ein Heilmittel zu finden." Henry Ford

"Die Erfahrung, das ist nicht das, was zu einem Mann passiert ist, was ein Mensch tut, mit dem, was mit ihm geschieht." Aldous Huxley

"Jeder Mensch muss sich seinen Weg erfinden." Jean-Paul Sartre

"Unsere Zweifel sind Verräter, und berauben uns von dem, was könnten wir oft gut verdienen, weil wir Angst zu versuchen, sind." William Shakespeare

"Die Anhänger heben die Welt und Skeptiker lassen Sie es fallen." Albert Guinon

"Es wäre genug, um einige zufrieden mit dem Glück zu machen, die in dieser Welt verloren." Duke Levy

"Sagen Sie mir, und ich vergesse. Sie lehren mich, ich erinnere mich. Sie beteiligt mir, ich lernen." Benjamin Franklin

"Wenn eine Idee nicht absurd erscheinen zuerst, dann gibt es keine Hoffnung, dass es etwas wird." Albert Einstein

"Für die meisten von uns ist die größte Gefahr nicht zu hoch ein Ziel zu haben und nicht erreichen, sondern zu wenig mit ehrgeizigen zu erreichen." Michelangelo

"Machen Sie Ihr Leben ein Traum und ein Traum, eine Realität." Antoine de Saint-Exupéry

"Wir haben immer eine Wahl. Es ist auch die Summe seiner Wahl." Joseph O'Connor

"Wir müssen immer das Recht, den Tag nach seiner Ideen des Tages zu lachen." Bonaparte

"In Wahrheit, so wie Materie, der Wille zu bekommen überhaupt genug." Albert Camus

"Es ist, was nicht unmöglich, so lange scheint, wie wir sie noch nicht ausprobiert haben." André Gide

"Wo aber Gefahr wächst, wächst, was spart." Rainer Maria Rilke
"Es ist wirklich nichts wert, für irgendjemanden nützlich zu sein." René Descartes

"Wenn man die anderen denken dienen, nur wir durch sie nutzen." La Rochefoucauld

"Sehen Sie, was Sie wollen, weil Sie es bekommen." Chinesisches Sprichwort

"Der Oberste Weisheit war zu haben Träume groß genug nicht aus den Augen, sie zu verlieren, während sie sie verfolgt." Francis Scott Fitzgerald

"Egal, ob Sie denken, Sie können etwas tun, oder Sie denken, Sie nicht in der Lage, Sie sind absolut richtig." Henry Ford

"Wir sehen die Dinge nicht, wie sie sind, wir sehen sie, wie wir sind." Anaïs Nin

"Die Entdeckungsreise besteht nicht neue Landschaften sucht, sondern die Dinge anders zu sehen." Marcel Proust

"Es genügt, daran zu denken. Versuchen Sie nicht zu überzeugen." Georges Braque

"Erleben alle einfach so, dass alle einfach leben können." Gandhi

"Wir können sein Helden, ohne die Erde zu zerstören." Nicolas Boileau

"Ein Beispiel zu setzen ist nicht ein Weg, um Einfluss auf die einzige ist." Albert Schweitzer

"Ein Baum, der viel Lärm fällt macht;. Einen Wald, der Samen, ist es nicht hören" Gandhi

"Im Leben, nichts zu befürchten, alles verstanden wird." Marie Curie

"Um zu erziehen ist nicht vollständig Vasen, aber leichte Brände." Michel Montaigne

"Das Problem in einem Hamsterrad ist, dass selbst wenn Sie im Voraus bekommen, du bist nicht unter einer Ratte." Lily Tomlin

"Ich kenne keine andere führende Marken, dass Freundlichkeit." Beethoven

"Im Leben gibt es zwei Kategorien von Menschen: diejenigen, die die Welt zu sehen, wie sie ist, und sich fragen, warum diejenigen, die die Welt vorstellen, wie es sein sollte und die sagen: Warum nicht.?" George Bernard Shaw

"Alles, was nicht geboren werden wird, ist zu sterben." George Harrison

"Der glücklichste Mann ist er, der das Glück einer größeren Anzahl von anderen macht." Diderot

"Die Probleme der Welt kann nicht von Skeptikern oder Zyniker, deren Horizonte beschränken sich auf offensichtliche Realitäten gelöst werden. Wir brauchen Männer in der Lage, sich vorzustellen, was es nie gegeben hat." John F. Kennedy

"An Land jede Maßstab Funktion, ein Kraut, jede Krankheit, jede Person eine Mission zu heilen." indische Weisheit

"Das Geheimnis des Lebens ist es, eine Mission zu haben, etwas, zu dem man alles geben ... Und das Wichtigste ist, dass dies etwas völlig außer Reichweite ist." Henry Moore

"Er muss eine sehr hohe Meinung haben, nicht das, was wir tun, sondern von dem, was wir eines Tages tun könnte. Ansonsten ist es nicht wert ist, zu arbeiten." Edgar Degas

"Es könnte sein, dass die einzigen Grenzen für den menschlichen Geist sind diejenigen, die wir glauben." - Willis Harman

"Bravery ist immer noch die sicherste Einstellung. Dinge verlieren ihre Angst ins Gesicht schaute zu werden." Alexandra David-Néel

"Was auch immer Sie träumen können Sie beginnen es. Mut hat Genie, Kraft und Magie." Johann Wolfgang von Goethe

"Besser nehmen Änderung durch die Hand, bevor er uns durch die Kehle nimmt." Winston Churchill

"Noch nie Zweifel daran, dass eine kleine Gruppe von nachdenklichen, engagierten Bürgern die Welt verändern kann. Es ist sogar so, wie es immer passiert ist." Margaret Mead

"Kann es sein, dass ein Mann ist weniger weise als ein Vogel?" Konfuzius

"Wissen Sie weg, denn wenn Sie Ihr Urteil zurückkommen wird, um Ihre Arbeit sicherer." Leonardo da Vinci

"Wir sollten mit anderen gut sein, so natürlich wie das Pferd galoppiert, die Bienenhonig macht, oder dass die Rebe produziert Trauben, Saison für Saison, ohne sich um den letzten Jahren zu denken." Marcus Aurelius

"Wenn Sie eine individuelle Behandlung, wie er ist, wird es bleiben, was es ist. Aber wenn man ihn behandeln, als ob er, was er soll und werden kann, dann wird es werden, was es soll und kann sein." Johann Wolfgang von Goethe

"Noch nie jemand in der Höhe sehen, es sei denn, es ist ihm steigen zu helfen." Rev. Jesse Jackson

"Ich erwarte, dass Gott mir die Demut zu geben, zu akzeptieren, was nicht verändert werden kann, den Mut zu ändern, was sein kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden." Schwester Emmanuelle

"Es ist Wertlosigkeit von zu Hause gut zu sein." Voltaire

"Ich zähle Lustigkeit unter den Beweis meiner Weisheit." Nietzsche

"Wenn Pessimismus ist die Stimmung, Optimismus des Willens." Alain

"Es gibt keine andere mögliche Revolution als zu versuchen, sich zu verbessern. Wenn jeder etwas versucht, die Welt besser zu werden." Georges Brassens

"Mit unseren Gedanken machen wir die Welt." Buddha

"Wähle einen Beruf, den Sie lieben und Sie werden nicht einen Tag in Ihrem Leben zu arbeiten." Konfuzius

"Die freudige immer heilen." François Rabelais

"Wir sollten versuchen, glücklich zu sein, wenn auch nur ein Beispiel zu geben." Jacques Prévert

"Es ist Zeit, das Ideal der Erfolg durch den Erfolg des Dienstes zu ersetzen." Albert Einstein

"Machen Sie diesen Traum Ihr Leben verschlingen, damit das Leben Ihr Traum nicht verschlingen."
Antoine de Saint-Exupery

"Versuchen Sie nicht, dem Leben Jahre hinzuzufügen, sondern versuchen, das Leben zu Jahr hinzuzufügen." John F. Kennedy

"Erfolg besteht nicht in nie Fehler zu machen, aber nie auf die gleiche zweimal." George Bernard Shaw

"Besser eine Kerze anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen." Lao Tzu

"Die Aufgabe besteht nun darin, glücklich zu sein. Auch schön Programm gibt
keine. Aber es ist dringend notwendig, in den Schulen unterrichtet zu starten
wie dies erreicht wird. "- Francoise Giroud

"Männer Diplome verdienen und ihren Instinkt verlieren." Francis Picabia

"Nichts wie auf der ganzen Welt zu gehen, Leute zu finden, die noch weiter gehen." Pierre Daninos

"Wir haben die Erde nicht von unseren Vorfahren geerbt, wir sie von unseren Kindern zu leihen."
Antoine de Saint-Exupéry

"Kein Problem kann aus der Ebene des Bewusstseins gelöst werden, die sie geschaffen." Albert Einstein

"Die Probleme der Welt kann nicht von Skeptikern oder Zyniker, deren Horizonte beschränken sich auf offensichtliche Realitäten gelöst werden. Wir brauchen Männer in der Lage, sich vorzustellen, was es nie gegeben hat." John F. Kennedy

"Sie können die Menschen schuld, die in der Dunkelheit stoßen oder Sie können Kerzen anzünden. Der einzige Fehler ist, ein Problem bewusst zu sein, indem Sie nicht zu handeln." Paul Hawken


"Der vernünftige Mensch passt sich der Welt, die Unvernünftigen besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen. Deshalb sind alle Fortschritt hängt von der unvernünftigen Mann."
George Bernard Shaw

"Glaubst du nicht falsch abgebogen du bist, wenn du nicht weit genug gegangen." Haselnuss

"Jeder hat das Recht, seine Aufgabe zu zweifeln, und von Zeit zu Zeit zum Scheitern verurteilt. Das einzige, was er ist es vergessen machen kann." Paulo Coelho

"Es ist nicht, weil ein Problem nicht behoben wurde es unmöglich ist, zu lösen."
Agatha Christie

"Ein Beispiel zu setzen ist nicht ein Weg, um Einfluss auf die einzige ist.". Albert Schweitzer

"Ein Pessimist sieht die Schwierigkeit in jeder Gelegenheit, sieht ein Optimist Gelegenheit in jeder Schwierigkeit." Winston Churchill

"Live, als ob Sie morgen sterben. Erfahren Sie, als ob Sie für immer leben sollten." Gandhi

"Ich habe nie allein Anblick dieser Tatsache verlieren, ist eine Chance, zu existieren." Katherine Hepburn

"Es ist Phantasie, die für uns so weit wie möglich verläuft, und nährt die Wünsche von der Hoffnung, sie zu befriedigen." Jean-Jacques Rousseau

"Ich bin kein Parteimann, aber ich verteidige die Ursachen." Théodore Monod

"Die erste Qualität eines Schöpfers, es ist Mut. Der Mut, Skepsis, Konformismus und schließlich Eifersucht gegenüber." Claude Allegre

"Jedes Mal, wenn Sie im Zweifel sind, tun Sie den folgenden Test: Denken Sie an die ärmsten und schwächsten Person, die Sie in Ihrem Leben getroffen haben und sich fragen, ob das, was Sie sind, sie zu tun, von Nutzen. " Gandhi

"Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt, wir sie von unseren Kindern zu leihen." indisches Sprichwort

"Der Mensch manchmal glaubt, daß er gesetzt zu dominieren, zu lenken. Aber er ist falsch. Es ist nur ein Teil des Ganzen. Seine Funktion nicht zu nutzen, ist aber zu beobachten, ein Manager zu sein." Oren Lyons Indian Iroquois

"O großer Geist, gib mir die Gelassenheit, die Dinge zu akzeptieren, ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, ich kann, und die Weisheit, zwischen den beiden zu unterscheiden." Cherokee Indian Prayer

"Der Aufwand besteht aus allen Höhe des Fortschritts." Victor Hugo

"Nichts ist frei, nichts ist überflüssig, das kleinste Insekt, die kleinste Anlage, für das Gemeinwohl wichtig sind. Nichts verrät mehr Bigotterie als zu sehen, dass etwas, weil es sinnlos ist, scheint nicht für den Menschen nützlich zu sein. "William Burchell

"Niemand hat ein Recht, andere zu tun, als seine Pflicht, immer." Auguste Comte

"Es ist nicht, weil die Dinge schwierig sind, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer." Seneca

"Alle unsere Ängste sind Todesängste.
Alle unsere Träume sind unsterblich Träume. "Seneca

"Er hat nie einen Wunsch gegeben, ohne dass Sie die Macht gegeben werden, um sie Wirklichkeit werden zu lassen." (Richard Bach).

"Es gibt keine wirkliche Revolution wie die des täglichen Lebens." (Slogan Mai 68.)

"Das einzige, was notwendig für den Triumph des Bösen ist die Untätigkeit der Gerechten." (Edmund Burke).

"Die Welt wird nur durch rebellisch gerettet werden." (Gide.)

"Das Leben ist eine Chance, packte es
Das Leben ist Schönheit, bewundern
Das Leben ist ein Traum, machen es eine Realität
Das Leben ist eine Pflicht, sie vervollständigen
Das Leben ist ein Spiel, spielen sie
Das Leben Geheimnis ist, weiß, dass es
Das Leben ist ein Abenteuer, wagen es
Das Leben ist Glück, haben es sich verdient. "(Mutter Teresa).
Zuletzt bearbeitet von Christophe die 23 / 03 / 12, 13: 07, 1 einmal bearbeitet.
0 x
War dieses Forum hilfreich oder ratsam? Hilf ihm auch damit er es weiter machen kann! Artikel, Analysen und Downloads auf den redaktionellen Teil der Website, veröffentlichen Ihre! Holen Sie (einen Teil) Ihrer Ersparnisse aus dem Bankensystem heraus, kaufe kryptowährungen!

Avatar de l'utilisateur
zac
Pantone Motor Forscher
Pantone Motor Forscher
Beiträge: 1446
Anmeldung: 06/05/05, 20:31
Ort: piton st leu
x 1

Nachricht nicht luvon zac » 20/04/07, 18:30

Erfahrung ist, wenn man etwas Dummes tun Sie daran zu erinnern, dass Sie bereits gemacht haben.

@+
0 x
Sagte der Zebras, freeman (gefährdet Rasse)
Dies ist nicht, weil ich ich bin con versuchen nicht klug, Dinge zu tun.
Avatar de l'utilisateur
Misterloxo
Éconologue gut!
Éconologue gut!
Beiträge: 480
Anmeldung: 10/02/03, 15:28

Nachricht nicht luvon Misterloxo » 22/04/07, 12:43

Nicht schlecht Liste ...
0 x
Ungehorsam zu lernen, ist ein langer Prozess. Es dauert ein Leben lang Perfektion zu erreichen. "Maurice Rajsfus
Zu denken ist, nein zu sagen. "Alain, Philosoph
Windjammer
Ich lerne econologic
Ich lerne econologic
Beiträge: 16
Anmeldung: 06/03/08, 16:45

Nachricht nicht luvon Windjammer » 07/03/08, 23:07

Bei Erreichen Wort die Haupt, und schließt sich der Schönheit

der Rest ... die Kilowatt, die Dollars oder die Euros, die Unruhe, die keinen Sinn mehr macht als die der Wespen in einem Glas ... wenn sie keine andere Bedeutung hat als sie selbst - versäumt, einen zu finden, dann enden die Leute gegenseitig.

Ein weiser Mann Linie kam unter euch euch an Weisheit zu bringen,
aber ich bin zu euch gekommen mir etwas von dieser Weisheit zu geben, die Sie bereits (Khalil Gibran)

- Die längste Reise beginnt mit einem ersten Schritt (Konfuzius, Gorbatschow etc ...)
(Aber Reisen Irren ist nicht)

- Jeder wusste, dass unmöglich,
aber diese Unschuldigen weiß es nicht.
So machten sie. (Jean Cocteau)

-Das Pflicht, sich selbst zu lieben,
es ist eine Pflicht, glücklich zu sein,
weil Sie nicht an andere weitergeben kann, was man hat (Windjammer)

Gib mir sechs Stunden hacken einen Baum und ich werde den ersten vier Schärfen der Axt (Abraham Lincoln) verbringen

Zu wählen, ist der Rest (Virginie Heriot) aufgeben

"Ich gehe ... wenn meine Frau denkt, dass ich am Leben bin, weiß sie, dass ich gehen ... wenn meine Freunde denken, dass ich leben, sie wissen, dass ich gehe. Also ich bin ein Bastard, wenn ich nicht zu Fuß .. . (Henri Guillaumet)
"Ich habe ... kein Tier würde." (Gleich)
0 x
oliburn
Ich verstehe econologic
Ich verstehe econologic
Beiträge: 181
Anmeldung: 30/01/07, 07:59
Ort: 33 Merignac

Nachricht nicht luvon oliburn » 08/03/08, 07:21

sogar eine kleine !!! aus denen meine Unterschrift extrahiert ...


"Wir sollten nicht in Traditionen glauben, weil sie seit der Antike übertragen worden sind,
noch glauben, auf bloße Autorität unserer Lehrer oder Ausbilder ...
Aber wir können eine schriftliche Lehre oder Bestätigung implementieren
wenn richtige Verständnis haben wir unsere intime Erfahrung und bestätigen.

Seien Sie sich Ihre eigene Taschenlampe, Ihre eigene Zuflucht, Ihr eigener Herr ... "- Buddha
0 x
Seien Sie sich Ihre eigene Taschenlampe, Ihre eigene Zuflucht, Ihr eigener Herr ... "

Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 46991
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 407
Kontakt:

Nachricht nicht luvon Christophe » 08/03/08, 17:39

Windjammer schrieb:Zu wählen, ist der Rest (Virginie Heriot) aufgeben


Uh das ist nicht Marcel Pagnol dieses?

Eine ganz andere, die ich habe nicht alles inklusive ... : Cheesy:
0 x
War dieses Forum hilfreich oder ratsam? Hilf ihm auch damit er es weiter machen kann! Artikel, Analysen und Downloads auf den redaktionellen Teil der Website, veröffentlichen Ihre! Holen Sie (einen Teil) Ihrer Ersparnisse aus dem Bankensystem heraus, kaufe kryptowährungen!
Avatar de l'utilisateur
Elefant
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 6646
Anmeldung: 28/07/06, 21:25
Ort: Charleroi, Zentrum der Welt ....
x 4
Kontakt:

Nachricht nicht luvon Elefant » 08/03/08, 17:43

In m ^ mir Glück, aber ich weiß nicht, wer:

"Sie wussten nicht, es war unmöglich, dann ist es geschafft."

Ich mißfallen manchmal viel zu meiner Gesprächspartner durch eine Idee besagt, sie zu präsentieren: "Ich absolut Sie nicht wollen, zu kritisieren, was ich sage, ich bitte Sie, mir zu sagen, was Sie tun können, um dies zu ermöglichen, oder für verbessern "

Ein weiterer Grund ist eines der Grundprinzipien der Programmierung Psycho Linguistik:
Schlechte Nachrichten: Sie haben keinen Zugang zur Wirklichkeit
Die gute Nachricht: Sie können die Idee zu ändern, die Sie haben.
0 x
Elefant Supreme Ehren éconologue PCQ ..... Ich bin zu vorsichtig, nicht reich genug und zu faul, um wirklich die CO2 retten! http://www.caroloo.be
Avatar de l'utilisateur
Cuicui
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 3547
Anmeldung: 26/04/05, 10:14
x 1

Nachricht nicht luvon Cuicui » 08/03/08, 18:25

Elefant schrieb:Ich absolut nicht, dass Sie zu kritisieren, was ich sage, ich bitte Sie, mir zu sagen, was Sie tun können, dies möglich zu machen oder sie zu verbessern

Ein erinnern Controller.
0 x
Avatar de l'utilisateur
gegyx
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 3433
Anmeldung: 21/01/05, 11:59
x 1

Nachricht nicht luvon gegyx » 09/03/08, 17:48

Ich entdeckte auch die Tiefe des Blicks von NTM ...
(Bis zum Ende ...)
Sänger, selten geehrt
: Lol:
http://www.jp-petit.org/EVASION/poemes.htm#8_3_08
0 x
lejustemilieu
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 4075
Anmeldung: 12/01/07, 08:18
x 1

Nachricht nicht luvon lejustemilieu » 13/03/08, 13:38

:?
Ich gestand vor kurzem an einen Freund "nah an der Natur" ich alle Winter beheizt war, meine Heimat, mit neuen Paletten ...
Ich fand sie sehr bewegend Antwort:
Er sagte, "Es ist zu sündigen"
Nichts hinzuzufügen ... und er hatte Recht .... lustige Vintage ...
0 x


Zurück zu "Gesellschaft und Philosophie"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und Gäste 1

Beliebte Suchbegriffe