ï »¿ï» ¿
Rücksendung Blättern stoppen Automatikbetrieb

Erneuerbare Energien: SolarenergiePv + Mikro-Wechselrichter = Wärme DHW ...

Fotovoltaik- und Solar Forum PV Stromerzeugung aus Sonnenenergie durch direkte Strahlung.
chris34
Ich verstehe econologic
Ich verstehe econologic
Beiträge: 85
Anmeldung: 18/08/11, 17:34

Pv + Mikro-Wechselrichter = Wärme DHW ...

Nachricht nicht luvon chris34 » 16/07/18, 15:48

Guten Tag,
Ja ..... Ich weiß, es ist nicht sehr Standard, um Wasser mit PV zu erhitzen, aber ich bin in der isolierten Seite, mit einigen Platten (1,5 Kwc), und ich habe eine sehr kleine Kumulus (30 L). Kurz gesagt, ich wärme meine Kumulus mit meinem prod. von den Panels (über Batterien und über programmierbaren Schalter, so dass während des Tages). Präzision, um die Heizzeit zu verlängern, konvertierte ich vor dem Cumulus 230 V 115 V, mit dem ich 4 mal weniger Leistung in einem Moment T zeichnen kann. Nun, all dies funktioniert wirklich gut, aber heute möchte ich die Kumulusbatterie trennen, indem ich zum Beispiel 2 PV an Mikro-Wechselrichter anschließe, die direkt an den Transformator angeschlossen sind. 230 / 115 V.
Meine Frage: Ist es besser zu tun?
A) PV + Mikro-Wechselrichter 230 V + Transformator 230 / 115 V + Cumulus ECS
Ou
B) PV + Mikro-Wechselrichter 115 V + Cumulus ECS

Einfach, nein ???? : Lol:

Vielen Dank im Voraus !!!! : Mrgreen:
0 x
Chris34

Avatar de l'utilisateur
Gaston
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 1809
Anmeldung: 04/10/10, 11:37
x 63

Re: Pv + Mikro-Wechselrichter = Wärme DHW ...

Nachricht nicht luvon Gaston » 16/07/18, 18:38

Achtung, es ist nicht möglich, "Standard" -Mikroinverter an einen Widerstand ohne Batterie oder Netzwerk anzuschließen.
In der Tat haben sie nicht die Möglichkeit, ihre Ausgangsleistung anzupassen, wenn die Eingangsleistung abnimmt.
Das Ergebnis wird sehr enttäuschend sein.

Du solltest durchgehen dieses Thema.

Beispielsweise dieses Modell ausgegraben von xboxman4 stellt seine Ausgangsspannung zwischen 10 und 240V ein, um die dem Boiler zugeführte Leistung zu variieren.
Zuletzt bearbeitet von Gaston die 16 / 07 / 18, 18: 50, 1 einmal bearbeitet.
0 x
Avatar de l'utilisateur
izentrop
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 2936
Anmeldung: 17/03/14, 23:42
Ort: picardie
x 154
Kontakt:

Re: Pv + Mikro-Wechselrichter = Wärme DHW ...

Nachricht nicht luvon izentrop » 16/07/18, 18:39

Guten Tag,
Gehen Sie durch einen Mikro-Wechselrichter und einen Transformator, um einen Widerstand zu betreiben, ist eine Menge unnötiger Verluste. Das Beste ist, den Widerstand den PVs anzupassen. Was sind die Eigenschaften des PV und des Ballons? ist es Steatit Widerstand?

Für den Ball reicht es, die Leistung in 230 V und für die PVs, Nennspannung und Leistung zu kennen?

Gaston, ist es Standard M215? https://enphase.com/fr-fr/produits/micro-onduleurs
0 x
Grund zu der Annahme, bedeutet nicht, dass wir Grund haben, zu glauben.
Avatar de l'utilisateur
Gaston
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 1809
Anmeldung: 04/10/10, 11:37
x 63

Re: Pv + Mikro-Wechselrichter = Wärme DHW ...

Nachricht nicht luvon Gaston » 16/07/18, 18:53

izentrop schrieb:Gaston, ist es Standard M215? https://enphase.com/fr-fr/produits/micro-onduleurs
Von dem, was ich sehe, ist es ein Inverter für die Einspritzung, also funktioniert es nicht netzunabhängig.
0 x
thibr
Ich lerne econologic
Ich lerne econologic
Beiträge: 34
Anmeldung: 07/01/18, 09:19

Re: Pv + Mikro-Wechselrichter = Wärme DHW ...

Nachricht nicht luvon thibr » 16/07/18, 22:08

Mit einem PVrouter muss es möglich sein, Dinge zu tun, wenn der Wechselrichter ausreichend "sauber" (reiner Sinus) ist, um eine Synchronisierung des miro-Wechselrichters zu ermöglichen
0 x


Zurück zu "Erneuerbare Energien: Solarstrom"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und Gäste 1