Treibhausgase, 7 Amerikanischer Staaten Einführung Initiative!

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Um die Bundes Trägheit im Kampf gegen die globale Erwärmung, die sieben Staaten der Nordosten der Vereinigten Staaten haben eine gemeinsame Initiative gestartet, die Emissionen von Treibhausgasen ein handelbarer Quotensystem zu reduzieren, CO2.

Der Gouverneur von New York, George Pataki, ein Republikaner, sagte gestern, dass die regionale Initiative für die Treibhausgase (Regional Greenhouse Gas Initiative - RGGI) zu einer Reduzierung der Kohlendioxidemissionen führen würde, während die Förderung Entwicklung neuer Technologien die Abhängigkeit der Staaten von ausländischem Öl betroffen zu reduzieren.

Die unterzeichnenden Staaten (New York, Connecticut, Delaware, Maine, New Hampshire, New Jersey und Vermont) wird von 2009 gehalten werden, um ihre Emissionen zu stabilisieren, und beginnen in 2016 zu reduzieren.

Unter dem Druck der mächtigen US-Energielobby veröffentlichte Präsident George Bush sein Land das Kyoto-Protokoll in 2001 behauptet, dass verbindliche Maßnahmen, die Treibhausgasemissionen der globalen Erwärmung zu reduzieren, würde die US-Wirtschaft schaden.

Aus diesem Grund haben mehrere EU-Staaten beschlossen, ihre Gesetzgebungsbefugnisse zu nutzen, um ihre eigenen Emissionen zu begrenzen.

"Angesichts der Weigerung der Bush-Regierung Verschmutzung von Treibhausgasen zu reduzieren, ist es eine großartige Initiative ist, die über Parteien geht", sagte der Klimatologe Peter Frumhoff.

Zu Beginn des nächsten Jahres, die jeweils die durch dieses Programm gebunden Staaten ihre Gesetzgebung in Übereinstimmung mit den Anforderungen des US-Bundesstaaten bringen.

Wenn die Vereinigten Staaten zuerst die Idee der Märkte ins Leben gerufen "Lizenz zu verschmutzen", da sie anderen entwickelten Ländern zurückgeblieben.

RGGI sollten Pflanzen fördern in Projekte für saubere Energie wie Windparks zu investieren.

Quelle: Le Devoir

Website RGGI: http://www.rggi.org

Rulian Hinweis: Diese Initiative kann ein wenig unzureichend erscheinen, aber die US-Bundes politischen Kontext auf THG gegeben, schien es wichtig, die Informationen und applaudieren mit beiden Händen (und Füßen) politischen Mut zu vermitteln, dass notwendig war. Vor allem, da ist es überraschend, dass ein Republikaner, der das Projekt initiiert hat!

Facebook Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *