Öl bricht die Motoren?

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Sie bricht Ölmotoren?

Hinweis: Unsere Kommentare sind fett gedruckt hinzugefügt.

Rapsöl wird den Motor beschädigen

Dieselmotoren haben Probleme mit einem Kraftstoff Raps. 110 experimenteller Traktoren durch das Ministerium für Umweltbundes seit 2002 Acht wegen schweren Motorschäden arbeiten nicht mehr in Umlauf gebracht. 71 Traktoren haben größere Reparaturen oder klein zu unterziehen, und nur 31 haben funktioniert ohne Probleme.

Die Gründe für Schäden sind von schlechter Vorbereitung Öl, das den Filter verstopft und die Einspritzpumpen beschädigen. (Deshalb wird in einem dem Prinzip der Verwendung dieser Biomasse)

Die Erfahrungen mit Traktoren 110 3 zum letzten Jahr. Es sollte zeigen, ob Rapsöl eine gute Brennstoff ist, welche Art von Motor es gut unterstützt, und schließlich, was und welche Qualität von Öl zu erreichen, ändert gewählt werden.

Edgar Remmele von Freises neuem Brennstoffkompetenzzentrum begleitet das Projekt. Probleme überraschen ihn nicht. Die Hälfte der Brennstoffproben ist nicht ausreichend. Dieser Treibstoff hat nichts mit Bio-Diesel zu tun, der üblicherweise in Tankstellen vermarktet wird. Wenn Bio-Diesel auch ein pflanzlicher Treibstoff ist, wird er nach einem bestimmten Verfahren vorbereitet, der ihm die gleiche Qualität wie gewöhnlicher Diesel verleiht. Auf der anderen Seite ist der Treibstoff der experimentellen Traktoren einfach "Supermarkt" Rapsöl.

Rapsöl hat zwei wesentliche Vorteile gegenüber dem Bio-Diesel: es ist billig und völlig unbedenklich (Dies bedeutet, dass die Bio Diesel oder Diester ist teuer und gefährlich?). Also, warum dann ist es so verfocht und gesponsert von Öl-Unternehmen?)

Dennoch ist die Automobil massiven Einsatz bei Rapsöl betrieben wird, nachdem Edgar Remmele, auch unrealistisch. Geräte zur Verarbeitung wäre viel zu teuer sein. (Dies ist nicht die Meinung von den verschiedenen Verbänden und Arbeitsgruppen, die Öle rohen Pflanzen zu verteidigen ...siehe das rohe Pflanzenölkraftstoff)

Quellen: Handelsblatt, 5 / 07 / 2004
Herausgeber: Jerome Rougnon-Glasson,

Quelle: Die Adit BE Deutschland Anzahl der 198 8 / 07 / 2004 - Botschaft von Frankreich

Facebook Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *