Blocking Öl Mai 2016

Arbeitsgesetz El Khomri: Gesperrte Öl, die Waffe der Massen wirtschaftlichen Zerstörung?


Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Labor El Khomri Gesetz: die Reform des Arbeitsrechts zu widersetzen, jetzt Gewerkschaften die Waffe der Massen wirtschaftlichen Zerstörung führen (Yep ...) blockieren Raffinerien und Ablagerungen von Erdölbrennstoffen! Und es könnte funktionieren, eine Regierung zu beugen, die auf diesen einen, tut in ihrem Kopf!

Er wird stärker sein als Öl #NuitDebout? Auf Econologie.com, denken wir so!

Tatsächlich; die Energieblockade ist eine Strategie, die funktioniert ziemlich gut Regierungen zu beugen, wie unsere Wirtschaft vom Erdöl abhängig ist. Brennstoffvorräte, ohne Ölraffinerien und Depots, sind in der Tat sehr gering (wenige Tage)! Der Nachweis ist, dass in weniger 24h blockiert, die Stationen vieler Abteilung vor allem im Westen der Dienste haben bereits statt Rationierung: 20L für leichte Fahrzeuge unter 3.5 Tonnen und 40L für schwerere ...

Mehr oder weniger kürzlich haben soziale Bewegungen bereits Raffinerien sperren: es immer beendet entweder von einer Regierung wieder entweder durch Gewalttaten mit Gewalt die Raffinerien oder Tanklagern freizuschalten! Über die Entwicklung der aktuellen potentiellen Mangel finden diese Artikel Welt.

Zur Erinnerung, ein Finale im Herbst 2010 über Rentenreform blockiert zurück und wir zum Zeitpunkt der Debatte ausgelöst: Öl, stärkere Gewerkschaften? Debatte bleibt ziemlich aktuell! Heute ist die Debatte ist streng das gleiche wie nur Gründe für die Änderung blockiert ...

Und auch 2010, die Regierung minimiert das Risiko von Engpässen, Aber sehr real, zumindest an einigen Stellen! Hier ist, was Jean-Louis Schilansky Präsident der Französisch Union of Petroleum Industries (UFIP) zu dem Zeitpunkt angegeben:

Es bleibt "zwischen 7 und 10 Tage" von Brennstoffvorräte Montag, sagte Jean-Louis Schilansky, der sechste Tag des Streiks in den Raffinerien von Total. Die UFIP sagte letzte Woche, dass die Vorräte "waren Verbrauch" 10 Tage nach 20. "Die Vorräte gingen leicht mehr als erwartet."

Schließlich und in der unteren Zeile verteilt, dh Beschäftigung, hier ist eine interessante und umfassende Debatte über den tiefen und strukturellen Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt in den letzten Jahren (und die nächste, weil es auf econology bekannt ist antizipieren): Arbeitsmarkt: alle Arbeitslosen von morgen?

Es ist für die gleichen grundlegenden Gründe der Entwicklung des Arbeitsmarktes, die die Idee von Grundeinkommen beginnt ernsthaft von vielen Regierungen der Welt betrachtet werden, aber das ... das ist eine andere Geschichte!


Facebook Kommentare

8 Kommentare zu „Arbeitsgesetz El Khomri: Blockierte Öl, Waffen der Massen wirtschaftlicher Zerstörung?“

  1. Aber nein, es gab keine Gefahr der Mangel dixit Regierung: http://www.lesechos.fr/industrie-services/energie-environnement/021953081614-ruee-vers-les-pompes-a-essence-dans-louest-2000121.php das ist, warum sie haben bereits die Blockaden mit Gewalt ... kein Kommentar freigeschaltet ^^

    Tut mir leid, aber ich bestehe darauf "Das Öl ist stärker als die Luftschlangen" (https://www.econologie.com/forums/societe-et-philosophie/reforme-retraites-le-petrole-plus-fort-que-les-syndicats-t10044-90.html#p303570)

  2. An diesem Morgen ist das Risiko von Engpässen noch existierte:

    "In einigen 1.500-Stationen auf 12.000 des Landes besteht nach Angaben von Alain Vidalies ein Total- oder Teilmangel (an bestimmten Brennstoffarten).

    Auf den von Total in Frankreich betriebenen 2.200-Tankstellen war 390 am Sonntag ganz oder teilweise kaputt, darunter 76 in Ile-de-France, 73 in Nord-Pas-de-Calais, 60 in der Bretagne und ebenso in der Normandie. spezifizierte die französische Gruppe. "

    http://www.lexpress.fr/actualites/1/politique/carburants-les-difficultes-d-approvisionnement-en-carburant-persistent_1794641.html

  3. Eine erste, glaube ich, in der Geschichte des französischen Atomkraftwerks: "Werden die Kernkraftwerke nach den Raffinerien der Reihe nach blockiert? Dies ist in jedem Fall die Bedrohung der CGT-Energie. Der mächtige Verband der Branche hat am Dienstag 24 May beschlossen, einen Aufruf an die Mitarbeiter der EDF zu richten, um die Stromerzeugung am Donnerstag, dem Tag der Aktionsunion im ganzen Land, zu erschweren. Ziel ist es, die Regierung unter Druck zu setzen, die Reform des Arbeitsgesetzes zurückzunehmen. " https://www.econologie.com/forums/energies-fossiles-nucleaire/greve-du-zele-prevue-dans-les-centrales-nucleaires-t14748.html

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *