Frankreich Karte von Sonnenschein oder Hinterlegung


Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Was ist das Solarpotenzial Ihrer Region? Hier 2 Karten Frankreich die durchschnittliche Sonneneinstrahlung in das Solarenergiepotenzial widerspiegelt.

Stichwort: Solarenergie, Photovoltaik, thermische, Wasserkocher, Potential, Frankreich, Region, kwh / Jahr m2, m².

Hier ist eine detaillierte Karte: DNI Solar Karte von Frankreich und einige Platten und Solar-Photovoltaik-Produkte, die hier

1) Durchschnittliche Sonnenscheindauer in Stunden pro Jahr.

Beispiel: Wenn Sie in der Bas-Rhin (Nordelsass) leben werden Sie weniger 1750 Stunden pro Jahr Sonnenschein haben.

2) mittlere Energiepotenzial in der thermischen kwh pro Jahr m2.

Beispiel: Wenn Sie in der Bas-Rhin (Nordelsass) leben werden Sie weniger Energie 1220 erzielbare kwh pro Jahr.

3) Beispiel mit einem konkreten Fall: einer thermischen Solarpanel im Elsass montiert am Niederrhein.

a) Daten

Wie auf den Karten zu lesen, haben wir ein Jahr:
- Weniger Sonnenschein 1750h, nehmen 1500h willkürlich.
- Weniger als 1220 kwh / m2 Energie, nehmen 1100kwh willkürlich.

b) Strombedarf von m2.

So haben wir eine mittlere Leistung von Sonnenschein (wenn die Sonne scheint) von 1100 / 1500 = 733W. Dies ist sehr korrekt (der Weltdurchschnitt wird für 1000W von m2 gegeben).

Für Informationen, die durchschnittliche Leistung im Laufe des Jahres auf einen halben Tag berechnet (auf 12h "Tag") würde 2 1100 * / = 8766 251W.

Bei diesen Werten den erzielbaren Wärmeenergie zu erhalten, multiplizieren Sie mit der Leistung des Solarpanels (vorausgesetzt, es gibt keine Verluste, die in der Regel falsch ist) oder 70% für Wärme und 10% Photovoltaik.

c) Behebbarer Energie jährlich.

Jeder würde m2 * 1100 0.7 770 = kWh bringen.

Wir erinnern daran, dass ein Liter Heizöl einen Heizwert von etwa 10 kWh. Unter der Annahme einer Kesselwirkungsgrad von 0.8, ein Panel m2 das Äquivalent von 770 / (10 0.8 *) geben = 96,25L von Öl ist in etwa angesichts der verschiedenen Schätzungen: 100L von Panel m2.

Je nach Ihrem aktuellen Kraftstoffverbrauch, so können Sie die Anzahl der m2 schätzen erforderlich ist, um vollständig Ihren Ölverbrauch kompensieren.

d) "Analyse" Finanz



So ein Elsässer Haus, das 2500 l Heizöl verbraucht werden benötigt, idealVon 2500 / 100 = 25m2 Platten (es ist viel die m2 Installationskosten im Durchschnitt mit Tank und Installation, jetzt rund € 1000, Preise ohne Zuschüsse und Subventionen) und jedes Jahr das Äquivalent von 2500 0.65 speichern * = € 1625 Öl (es ist ziemlich klein im Vergleich der Preis für 25m2 Installation, die in 2010 befinden müssen und aus Subventionen zwischen 15 und 20 000 €) ...

Wir stellten fest, ideal, weil die Realität nicht so einfach perfekt ist. Tatsächlich; im Winter, Solarthermie (Anteil der Heiztemperaturen niedrig genug Schaden) erlaubt nur Erwärmung von Brauchwasser oder Extra machen (vor dem Kessel) herkömmlicher Heizkreis. Zum Umschalten auf Solar 100%, müssen wir einen Boden (oder Wand) Erhitzen bei niedriger Temperatur.

Aus diesem Grund nur sehr wenige Menschen Solarheizung verwenden, da die überwiegende Mehrheit der Anlagen nur das Brauchwasser erwärmen sollen (die im Durchschnitt und über 10 15% des jährlichen Energieverbrauch ).

Fazit: eine schwierige Rentabilität zu ändern, Mentalitäten ...

Diese kurze Berechnung zeigt, dass die Rentabilität der Solarthermie ist schwierig für Menschen (die überwiegende Mehrheit von uns), die zu erreichen, argumentieren dass die finanzielle Berechnung. Zuschüsse und sonstige Unterstützung, wie es in einer Seite dieser Website erklärt, sind nicht viel zu ändern ... (ganz im Gegenteil)

Es wird so lange dauern, wie die Nicht-Erneuerbarkeit von fossilen Brennstoffen und deren induzierte Umweltverschmutzung nicht in ihren Kosten oder die ökologischen Aspekte reflektiert wird, nachdem die finanziellen Aspekte passieren beim Kauf ...

Der moralische Aspekt (Missbrauch bestimmter multinationnales) sollte im Idealfall auch zugunsten der Wahl der nichtfossilen Energie spielen ...

Ist dies nicht der Grundlage einer econological Gesellschaft und nicht nur Petrolo-Finanz ...

Mehr:
- Solar-Map DNI genaueste von Frankreich
- Besuch Solarthermie-Forum
- Besuch Photovoltaik-Forum


Facebook Kommentare

3 kommentiert „Karte von Frankreich Sonnenschein oder deposit“

  1. Bravo für diese ehrliche Demonstration von Solar. Sie haben Gründe Hilfsmittel sind keine gangbare Lösung. (Finanziell und kulturell, verzerrt es die Wahrnehmung von Energien und deren Kosten).
    auch danke für die Info. Gruß.

  2. Herzlichen Glückwunsch für diese Studie. Konkret und pragmatisch ist es die Grundlage für jedes erfolgreiche Geschäft ...
    Ich denke jedoch, dass es interessant wäre, zwei zusätzliche Faktoren zu berücksichtigen, um die Art, wie wir Solarenergie betrachten, zu ändern.
    1er zeigt die Höhe an. 1 Sonnenscheinstunden in Nizza liefern weniger Sonnenenergie als eine Stunde Sonnenschein in Gap. Die 800 Atmosphäre Meter weniger machen einen großen Unterschied. Dies gleicht den Unterschied in der Breite weitgehend aus. Durch die Integration dieses Parameters würden die Pyrenäen für die Installation von Paneelen wesentlich besser geeignet sein.
    Es mag vergeblich erscheinen, aber die Verbindung zum Netzwerk in einem Bergdorf ist viel teurer als in der Ebene. Autoproduktion wird interessanter.
    2th Punkt: die Temperatur. Bei der Entwicklung der Solaranlage mit Stirlingmotor ist die Temperaturdifferenz gefragt. Wiederum wird die Höhe zum Vorteil.
    Wir haben ein Solarfeld in Frankreich, das viel wichtiger ist als das, was wir zugeben wollen!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *