Wassereinspritzung Montage auf einem Traktor TN75 Turbo Diesel


Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Ein moderner Traktor durch Dotierung im Wasser verändert!

Stichwort: pantone, Motor, Wasserverbrauch zu reduzieren, reduzieren, wie, Karte

Hier ist das Zeugnis einer Änderung auf einem modernen Traktor New Holland 75 PS Turbo Diesel. Diese Seite kommt Website Quanthomme

das Zeugnis

Unsere Reaktionen sind kursiv eingefügt.

Hier ist ein neuer Traktor modifiziert, wie 3 Mérindol Traktoren (Die 55, 56 und 57 in der Basis-Standort zu sehen http://www.quanthomme.org )

Die Unterschiede sind, dass sie den letzten (2002) und Turbo ist.

Dies ist ein New Holland TN75, 4 Antrieb.

Die Anpassung wurde wie die anderen in 2h30 vorgenommen. Es "blubbert" von 1000trs / min und wurde nach 30 min walk leiser. Auf der anderen Seite keine großen Unterschiede zu den Dämpfen, weil es erst kürzlich hergestellt wurde und fast nicht geraucht hat, aber es wird weniger Gerüche in den Gewächshäusern geben.



In Bezug auf Mérindol Traktoren (55, 56 und 57 oben zitiert) Die Massey 140 3,2 verbraucht jetzt l / Stunde bei Volllast (zwischen 6,5 und 8l / h Ursprungs nach Massey-Händler), und es ist nicht mehr heißen Rauch (Test von weißer als weiß Tuch! ) dito für den Ford 2000.

Nach der ersten Woche der Anwendung:

Verbrauch: 219 41,4 h Liter ziemlich intensive Arbeit, bisoc bis 6,5 7 km / h, m Mulch 2,5, 2 unter soleuse Körper Pflügen. (5.3 oder l / h)

Für gleichwertige Arbeit, nach dem Verkäufer, sollte der Traktor 7,5 l / h verbrauchen.

Dieser Traktor, voll beladen (Laborprüfstand) muss nur unter 9l / h verbrauchen.

Dieser Wert wird unterschätzt: ein Dieselmotor hat einen spezifischen Verbraucher 5 bhp-h / l, einen Motor 75 CVs muss 75 / 5 15 = l / h bei Volllast verbrauchen.

Beachten Sie auch, dass das System nur über 2 Liter / Stunde verbraucht.

unsere Ausführungen : Diese Aussage scheint zu beweisen, dass das System nicht nur auf alten Motoren funktionieren würde, aber nur einen Durchgang auf dem Prüfstand mit genauer Kenntnis der Last und im Vergleich zu den ursprünglichen Daten bestätigen diese Ergebnisse konnten und ihnen eine wissenschaftliche Strenge geben die so in den Entwicklungsprozess fehlt!

Mehr:
- Forum für den Austausch von Erfahrungen auf der Wassereinspritzung
- Analyse von Traktoren
- Der Bericht der Ingenieur auf der Pantone Motor


Facebook Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *