Legend Motoren: der Flugzeugmotor Clerget 9B 130cv


Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Legend Motors - Die Clerget 9B 130 ch

Wenn 1914 Jahr beginnt, hat die Clerget-Blin Unternehmen nur vier Monate alt. Die 13 August 1913, Pierre Clerget und sein Partner Eugene Blin eingereicht im kommerziellen Namen des bei 37, Cave Street in Levallois Clerget-Blin et Cie, registrieren, in lokalen Industriebetrieb Malicet-Blin ( Automobil). Das neue Unternehmen ist der Ausgangspunkt für neue Erfolge: Wankelmotoren Luft gekühlt, die im Laufe der Jahre 1914-1918 Krieg, einen außerordentlichen Erfolg erlebt und in der Produktion von mehr als insgesamt mehr als dreißigtausend Einheiten führen . Diese Produktion entsteht eine außergewöhnliche Motor: die 130 ch!


Mehr: Clerget arbeitete auch ausgiebig auf der Einspritzung von Wasser in Verbrennungsmotoren

Datei herunterladen (ein Newsletter-Abonnement erforderlich sein kann): Legende der Motoren: der Flugzeugmotor Clerget 9B 130cv

Facebook Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *