Wald Heizkissen


Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Die Holzschnitzel für die Heizung

Diese sind mehr oder weniger große Holzschnitzeln nach der Maschine, die sie zerkleinert, sie sind Stücke von zerkleinertem Holz. Ihre Länge kann variieren, um 1 6 cm, Breite und Dicke und in der Regel nicht über die 2 3 bis cm nicht überschreiten. Ihr Name kommt von der Tatsache, dass sie in der Regel direkt in den Wald beim Entasten mit Mühlen vor Ort, aber sie können auch kommen in der Holzindustrie oder Straßenerhaltung gemacht.

Sie werden oft "grün" geliefert und müssen daher vor der Verbrennung getrocknet werden (natürlich oder erzwungen). Sie werden in MAP (scheinbarer Kubikmeter Plättchen) oder in Tonnen verkauft. Im Allgemeinen werden Korngröße und Feuchtigkeitsgehalt in Lieferverträgen angegeben. Das Speichervolumen ist sehr wichtig, in der Größenordnung von 10 mal dem Volumen des Heizöls (die Pellets sind 3 mal dem Heizölvolumen).

Ihre Verwendung ist in der Regel reserviert für KMU, Branchen oder kollektive Heizung (Krankenhäuser, Schulen ...)

Preis und Energieäquivalent Wafer

Der Preis pro Tonne geliefert grüne Plättchen liegt in der Größenordnung von einer Tonne Frischholz log etwas niedriger zu sehen. Da Aufträge oft für gemeinsame Kessel mit Lieferverträgen in zehn Tonnen pro Jahr durchgeführt werden, ist es sehr schwierig, Preis Aufträge zu erhalten.

1 Tonne Trockenplatten (20% bis 30% Feuchtigkeit) entspricht 300-350 Liter Heizöl aber nimmt das Volumen von etwa 4m3 4000L Öl sein! Für das Äquivalent von Öl 3000L wäre daher ein Speichervolumen von etwa 40 m² benötigen! Wir verstehen, warum die Verwendung durch Einzelpersonen von Blutplättchen schnell problematisch sein kann und ist daher sehr begrenzt!

Mehr: Arten von Brennholz


Facebook Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *