Pantone Prozess gesehen von Jean-Pierre Petit

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Der Medienforscher Jean-Pierre Petit (JPP kurz) gerichtet hat schließlich den Motor Wiege Pantone.
Wie üblich -wenn Adressen STUDIEN- ein neues Thema, um es ein neues Licht auf diesen revolutionären Prozess wirft und schlägt einen neuen Namen, ihn zu beschreiben: "Catalytic Systems Elektrodynamik"

"Wird Paar sind wir eines Tages extrem einfache Gadget ass einer starken thermischen Anlage? Ich möchte lange genug leben, um es zu sehen "

... Und so tun wir!

http://www.jp-petit.com/

Hinweis econology: Schade, dass einige Fehler, wie "Pentone" nur ein wenig "Fleck" dieses Artikels. Wir bedauern auch den Mangel an Verbindung zu www.econologie.com


Facebook Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *