Wassereigenschaften, allgemeine


Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Die physikalischen und chemischen Eigenschaften des Wassers: allgemeine und Sehenswürdigkeiten.

Wasser ist lebenswichtig für das Leben!

Es deckt 70% des Planeten ein einfaches Molekül mit komplexen Eigenschaften ist.

Eine seltene Substanz in der Natur in drei Formen existieren: Gas, Flüssigkeit und Feststoff.

Allgemeine Eigenschaften

Anders als die meisten Flüssigkeiten:

- Wasser ausdehnt, wenn es sich verfestigt,
- Sie zieht sich auf die Fusion,
- Er erreicht seine maximale Dichte bei 4 ° C
- Seine Viskosität nimmt ab, wenn zusammengedrückt wird,
- Es einzigartige elektrische und thermische Eigenschaften aufweist,
- Es reichert sich abnormal hohe Menge an Wärme,
- Der Siedepunkt ist viel höher als erwartet.

Am Ende der 1700 Jahren Lavoisier und Cavendish separat festgestellt, daß Wasser besteht aus:
- Brennbare Luft (Wasserstoff) und
- Vital Luft (Sauerstoff)

Tatsächlich wird Wasser aus zwei Wasserstoffatomen und einem Sauerstoffatom.

H2O Symbol: Wasserstoff enthält.

Atom- oder Molekulargewicht

Wasser wird aus einem Sauerstoffatom und zwei Wasserstoffatomen zusammengesetzt ist.

Sauerstoff: 16 Gramm.
Wasserstoff: * 2 1 Gramm.

Molmasse von Wasser: 18 Gramm.

kovalente Bindungen

Jedes Sauerstoffatom ist integral mit zwei Wasserstoffatome durch chemische Bindungen. Singularity Wasser: jedes Sauerstoffatom hat eine besondere Beziehung zu den Wasserstoffatomen von Molekülen getauft Wasserstoffbrückenbindungen benachbarten:
- Diese Verbindungen werden hergestellt und Naturweg Milliarden Mal pro Sekunde,
- Sie sind für die Bildung von Netzwerken von Hexagone verantwortlich,
- Das Ergebnis ist eine solche Anordnung in der Art von Kristallen, sondern als ein chaotischer anarchy wie die meisten Flüssigkeiten,
- Dies erklärt, warum Wasser ungewöhnlich stabil ist.

Kurioses Wasser:

1) Das Eis schwimmt auf dem Wasser: die Dichte des Eises ist 8% geringer ist als die von flüssigem Wasser.

Das, was 8% der Masse eines Eisbergs verursacht, ist über dem breiteren Gebiet oder Vision 8% der Masse der Eisberge auf der Oberfläche ist.



2) Das Eis Wasserkanal wird erweitert: wenn Wasser ein erzwungener Volumen einnimmt, wobei der Behälter (über 2000 bar enormen Druck erfährt).

Fast alle Flüssigkeit hat die entgegengesetzte Eigenschaft: sie auf erstarrenden Vertrag.

3) Sterne in 6 Zweige: Schneeflocken Form von Sternen Zweige zu 6. Die Wassermoleküle in hexagonalen Gitter organisieren. Es 12 Sorten von Eis (siehe unten).

Referenz Wasser unserer Einheiten von physikalischen Messungen.

Temperatur: per Definition die Celsius-Temperaturskala unter normalem Atmosphärendruck.

Schmelzpunkt: 0 ° C
Siedepunkt: 100 ° C

zu 14,5 15,5 ° C 1 Gramm destilliertem Wasser Per Definition ist die Kalorien die Wärmemenge benötigt, um die Temperatur des Wassers zu erhöhen.

lesen Sie mehr

Die physikalischen und chemischen Eigenschaften des Wassers
Die isotopische und molekularen Eigenschaften von Wasser


Facebook Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *