Motor Show: das saubere Auto nicht bewegt


Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Die Paris Motor Show beginnt am September 25. Alternative und weniger umweltbelastende Fahrzeuge, sind kein Problem für die Macht der Bauherren und die Gleichgültigkeit der Behörden.

Der Star der Motor Show in diesem Jahr ist die 4 4 x. Die internationale Veranstaltung, die 2002 Gastgeber in anderthalb Millionen Menschen bietet den Besuchern einen Außenteststrecke speziell für diese energieintensiv und stark verschmutzenden Fahrzeuge ausgelegt. Die Botschaft ist klar. Diese großen Autos, die traditionell in ländlichen Gebieten eingesetzt, wie mehr und mehr Stadtbewohner. Während der Kunde auch auf die Auswirkungen des Verkehrs auf die Umwelt zunehmend empfindlich. Auch ein Stand (nur eine!) Ist es für die so genannte alternative und sauberere Autos vorbehalten. Eine gute dünne Anstrengung auf die Leistung der Automobillobby zusammen. Auf den ersten fünfzehn multinationalen Unternehmen, sind zwölf multinationalen Automobil- oder Öl. In Frankreich ist der Automobilsektor den größten Beitrag zur Bilanz des Außenhandels (11,8 Mrd. Euro). Es ist auch der erste Zweig zu den Budgets für Forschung und Entwicklung sowie die ersten Kunden für mehrere Industriesektoren, wie Gießen oder Kunststoffen.

Lesen Sie mehr darüber...


Facebook Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *