Seien Bürger verschmutzen mehr!

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Ein weiterer Beweis für die Abhängigkeit unseres Unternehmens in Öl und Doppelzüngigkeit Richtlinien, die für Sauger ihre Bürger nehmen.

In diesem Winter, Zeit tags Zündtest die Lichter der Autos auf das gesamte Gebiet wird ab Oktober 30 2004 27 März 2005, gehalten werden, um ... die Sicherheit der Nutzer zu erhöhen.

Doch selbst die Europäische Kommission hat ihren Entwurf einer Richtlinie zur Einführung dieser Maßnahme auf europäischer Ebene im Januar 2001 und dem Betriebstest in den Landes durchgeführt Ziel aufgegeben, da 1998 gescheitert Schlussfolgerungen zu ziehen über die Relevanz ein solches Projekt. Für Nachteile, ist die Gefährdung der niedrigsten Benutzer Echt es. Da 1975, fahren Radfahrer mit ihren Lichtern auf klar erkennbar unter den anderen Fahrzeugen zu machen, werden sie ihre Sichtbarkeit verlieren. Radfahrer werden in den Lichtern der Ausschweifung verloren. Wie für Fußgänger, daran erinnern, dass es für die Fahrer ist wachsam und nicht die Fußgänger bei der Annäherung eines Fahrzeugs zu verstecken zu sein! Alle europäischen Verbände der Fußgänger, Radfahrer und Motorradfahrer haben oppostion dem Projekt zum Ausdruck gebracht. aber dann warum die Französisch Regierung so darauf bedacht, diese Maßnahme?

Weil ein Auto, das die Scheinwerfer hat verbrauchen mehr. Schätzungsweise EUR 650 Millionen der Betrag, der auf den Zustand dieser Mehrverbrauch über die Mineralölsteuer berichten. In diesem Frühjahr haben wir gelernt, dass die Französisch Kraftstoffverbrauch um 1% gegenüber dem Vorjahr zurückgegangen, einen Nettoverlust von 1 Milliarden Euro für den Staat. Er musste diesen Fehlbetrag. Es war bereits die Strecke Maßnahmen den Kauf energieeffizienter Fahrzeuge (Nachrichten 23 / 07) zu fördern und jetzt wir zwingt uns noch mehr zu konsumieren und zu verschmutzen!

Entschieden, Lobbies brauchen nicht einmal Druck auszuüben. Unsere Führer sind ein Witz, wenn kurzfristige Grund und sie entscheiden sich Ölinteressen, anstatt die Herausforderung des Wandels.

PS: Biker Freunde, erinnern sich an die Aktionstage und der 18 19 September. Wir kennen Ihre Solidarität!

Facebook Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *