Der Süden von Frankreich in einem Zustand der Warnung

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Sehr schwere Regen fiel oder wurde erwartet, auf dem Aveyron, Hérault und Gard • Verfolgt von Erinnerungen an die Überschwemmungen September 2002, 24, die gestorben waren, die Behörden versuchen zu antizipieren.

Angesichts einer drohenden Wetter im Südosten sind die Behörden verzweifelt zu vermeiden, überwältigt zu werden. Während schwere Regen Dienstag im Gard und Hérault in "Alarmstufe Rot" von Wetter Frankreich platziert zu erwarten sind, die Regierungen, die von den Überschwemmungen September spukt 2002 24, die in der Region gestorben war, löste ein Aufregung des Kampfes. Kurz nach der Ankündigung von Météo-France die Passage dieser beiden Abteilungen auf höchstem Alarmstufe, hat das Innenministerium die "Mobilisierung" durch eine Reihe von Vorsorgemaßnahmen klang: Früh Schulbus, Sicherheitseinstellung oder Evakuierung von Campingplätzen, Verkehrsbeschränkung von 18h00. "Wir sind in den gleichen Wettermuster, die 2002", sagte eine Quelle in der Nähe des Innenministeriums.

Lesen Sie mehr

Facebook Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *