Download: Landwirtschaft, wächst keine Direktsaat und Kulturtechniken Vereinfachte


Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Synthese auf Anbaumethoden ohne Pflügen oder TSL TCSL

Zusammenfassung vorbereitet durch V. Goldberg, EPN Rambouillet

Direktsaat-Anbautechniken nahm in 1930 Jahren in den Kampf gegen Wind- und Wassererosion in Nord- und Südamerika.

Beachten Sie, dass der Ersatz des Pfluges durch den Meißel oder schwere Kultivator eine alte Praxis in der ökologischen Landwirtschaft ist.

Variety TCSL oder TSL



- Vereinfachte Anbautechniken (TCS) = auch Techniken genannt Sämling Komplizierte

- Bodenschutz Techniken TCS (definiert APAD)

- Die konservierende Bodenbearbeitung nach mindestens einem der Bodenbearbeitungssystem, das zumindest lässt 30 Prozent Bodenbedeckung mit Rückständen nach der Aussaat

- Nein, bis (no-bis)

- Die Aussaat unter Pflanzendecke (SCV), von CIRAD entwickelt.

- Die konservierende Bodenbearbeitung oder beim Auspacken ist eine Bearbeitung des Grundes (in 15 30 cm) tief
landlos Umkehrung

- Die flache Bodenbearbeitung erfolgt zwischen 5 und 10 cm

- Direkte Impfen Impfen nicht funktioniert. Nur die Samen Linie wird durch Impfen Einheiten manchmal mit verschiedenen Geräten gearbeitet. Direktsaat können auch animierte Werkzeuge verwenden, die nur die Samenlinie arbeiten (von J. Labreuche ARVALIS), sprechen wir von Mindest Arbeit.

Y. Die Bissonnais INRA, Direktsaat ist eine Nutzpflanze Einrichtung in einem Arbeitsgang ohne Bodenbearbeitung oder mit einem flachen Arbeit oder auf der gesamten Oberfläche oder nur auf der Keimlinie.


Mehr:

TCS-Foren

Ein umfassendes Thema von Did67 Foren: Organische Garten Direktsaat in keiner bis und (fast) mühelos!

Datei herunterladen (ein Newsletter-Abonnement erforderlich sein kann): Landwirtschaft: Anbau ohne Pflügen und TCS

Facebook Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *