Download: Waves, Laptops und Ratten: Zusammenfassung der Arbeit

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Eine Studie der Katholischen Universität Löwen zeigt, dass die Sterberate verdoppelt Ratten Labor, wenn es Wellen von Mobiltelefonen und WLAN-Netzwerke ausgesetzt.

Eine Studie der Katholischen Universität von Louvain (UCL) zitiert Dienstag 24 Juni von der belgischen Zeitung Le Soir sagt die Todesrate verdoppelt Ratten Labor, wenn es Wellen von Mobiltelefonen und WLAN-Netzwerke ausgesetzt.

Diese Studie wird veröffentlicht, während ein Dutzend Wissenschaftler und Onkologen die 15 Juni in Paris eine Aufforderung zur Vorsorgemaßnahmen bei der Verwendung von Mobiltelefonen ins Leben gerufen, in der Abwesenheit von endgültigen wissenschaftlichen Schlussfolgerungen über ihre mögliche Gefahr für Gesundheit.

Die Sterblichkeitsrate von drei Gruppen von Ratten, die während der 18-Monate auf drei Ebenen von elektromagnetischen Expositionen, die in mobilen Technologien verwendet wurden, unterworfen wurde, betrug 60% gegenüber 29% in einer Gruppe von "verschonten" Ratten, nach der belgischen Studie , die die Doktorarbeit in angewandten Wissenschaften verteidigt Montag in der UCL von Dirk Adang darstellt.

Mehr:
- Mikrowelle, Handy, Wi-Fi und Ratten Foren
- Vollständige Dissertation

Datei herunterladen (ein Newsletter-Abonnement erforderlich sein kann): Mikrowelle, tragbar und Ratten: Zusammenfassung der Arbeit

Facebook Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *