Download: Verschmutzung im Inneren des Gehäuses, wie es zu reduzieren?


Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Reduzieren Sie chemische Schadstoffe in Ihrem Zuhause.

Unsere Häuser können viele Verunreinigungen enthalten. Einige, die aus lebenden Organismen kommen, sind in biologische Verunreinigungen gruppiert. Beispiele: Bakterien, Viren, Milben, Tierhaare und Schimmelpilze.

Andere Verunreinigungen, die mit lebenden Organismen nicht verbunden sind, werden als chemische Schadstoffe eingestuft.

Verunreinigungen, ob eine biologische oder chemische Natur, können in Form von Teilchen (z. B. Staub oder Fasern) oder Gas. Um eine gute Qualität der Innenraumluft in einem Haus zu gewährleisten, müssen Sie sehr geringe Mengen an Verunreinigungen.

Die Veröffentlichung genannt Clean Air Guide: Wie erkennen und korrigieren Raumluftqualität Probleme in Ihrem Haus enthält eine umfangreiche Checkliste Sie eine vorläufige Beurteilung Ihres Hauses zu helfen, führen. Die Broschüre namens Your House Bekämpfen Mold - Ein Leitfaden für Hausbesitzer und die Veröffentlichung Beseitigung Schimmel in Häusern mit Schimmel befassen.


Datei herunterladen (ein Newsletter-Abonnement erforderlich sein kann): Verschmutzung im Inneren des Gehäuses, wie es zu reduzieren?

Facebook Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *