Motor Pantone Theorie der Kavitation, Entspannung, Überschall-Schockwelle in dem Reaktor

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Hypothese Erläuterung der Arbeitsweise des Reaktors durch Pantone Gillier-Kavitation und Relaxation des Zweiphasengemisch (Dampf nicht überhitzt Wasser), gefolgt von einer Schockwelle des Ultraschallkompressions des gasförmigen Gemisches ionisierender.

Diese Theorie, wäre in den Stand der Annahmen eine Ergänzung zu den Theorie der Ionisierung des Wasserdampfs.

Dokument gelöscht auf Wunsch des Autors, das Thema des Forums ist noch zugänglich.

Datei herunterladen (ein Newsletter-Abonnement erforderlich sein kann): Erläuterung: Theorie der Kavitation, Entspannung, Überschall-Schockwelle in den Reaktor

Facebook Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *