Toyota iQ, der japanische Smart-?


Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Toyota iQ: Der smart japanische Toyota ... besser? Photo credit: Toyota, klicken Sie auf das Bild.

Bevor weitere Informationen über die iQ auf der Pariser Show, bietet Toyota ein paar Bilder von seinem neuen Baby auf den Straßen von Frankreich.

toyota iq

Diese Fotografien zeigen die winzigen Toyota und seine Argumente an den Smart concurencer ..

toyota iq

Länge: 2,985 m.
Höhe: m 1,500
Radstand: 2,000 m.

Entschieden mag die iQ runden Zahlen!

Eine intelligente 4 Orte ... fast

Auf dem Lastniveau kann der iQ drei Erwachsene und ein Kind aufnehmen, die hinter dem Fahrer stehen. Wenn der Beifahrer seinen Sitz nach vorn bewegt, kann sich auch ein Erwachsener im Hintergrund niederlassen. Der rechte Sitz kann dank des asymmetrischen Armaturenbrettdesigns mehr als üblich vorrücken. Offensichtlich neben dem Fahrer ist der Vorschub aufgrund des Vorhandenseins des Lenkrads, des Armaturenbretts und der Pedale kürzer. Toyota präsentiert das Auto als "3 + 1" (3 Erwachsene und 1 Kinder).



Alles ist gedacht Toyota in dünnen Sitze installiert Raum an den Knien der Fondinsassen zu retten. Fahrer-Knie schätzen auch die flache Basis Rad schlagen, sie zu vermeiden.

toyota iq

Offensichtlich ist die Bank rabatable 50 / 50 ist, dann hat man einen Laderaum. Ein Vorratsbehälter ist auch unter den Rücksitzen.

Level-Ausrüstung und Sicherheit?

Durch die Einführung Schocks, zeigt die kleine Toyota zuversichtlich und keine Angst vor der SUVs und anderen städtischen 4 4 ×. Seine Linien erinnern stark an eine Mischung zwischen dem Smart und Nissan Micra ... Wheels of 16 Daumen sollte die kleine Serie ausstatten.

Auch der Serie, hat die iQ USB und Bluetooth sowie einem Touch-Screen!

Schließlich, was für Motor?

Beim Start früh 2009 werden drei Motoren auf iQ angeboten werden: zwei Benziner und ein Diesel-Gruppen. Allerdings hat Toyota noch mehr darüber zu berichten, den Inhalt zu geben, dass die Rate niedriger sein wird CO2 abgelehnt 100 g pro km.

Der Kraftstofftank Reservoir ist innovativ, weil unter dem Boden installiert. Dies trug dazu bei Platz zu schaffen durch den Ausleger hinten zu reduzieren. An der Vorderseite ist der Platz dank der neu entwickelten Differential reduziert. In ähnlicher Weise haben japanische Ingenieure auch kompakter Klimaanlagensystem als Lenkgetriebe über dem Motorraum installiert gemacht. Kurz gesagt, Kompaktheit überall herum! Zukunft Glück für die Wartung?

toyota iq

Bleiben Sie dran, 2009 Start


Facebook Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *