Hybrid-Lokomotive sein Debüt in Kalifornien


Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Dies ist ein erster für einen großen US-Eisenbahngesellschaft. Union Pacific hat die Inbetriebnahme eines Hybrid-Rangierlok angekündigt, die auf den Häfen von Los Angeles und Long Beach, Kalifornien laufen.

L’engin comporte une batterie électrique et un moteur diesel de 290 chevaux chargé de l’alimenter lorsqu’elle est déchargée. Selon des données préliminaires, un tel système pourrait permettre de diminuer la consommation de carburant de 40% à 70% et les émissions d’oxydes d’azote (NOx)
von 80% auf 90%. Eisenbahnunternehmen, die in erster Linie Diesel verwenden, werden zunehmend auf den Druck von Umweltdienstleistungen für die Umwandlung ihrer Schienenflotte sauberer Technologien (wie ihre kanadischen Nachbarn) unterzogen.

Les représentants du Air Quality Management District (AQMD) de la Côte Ouest estiment que les émissions de NOx de l’ensemble des opérations ferroviaires liés au fret dans la région équivalent chaque année aux rejets de 350 sources fixes de pollution (y compris raffineries et centrales électriques). Suivant les performances du véhicule de l’Union Pacific, la société devrait dans les prochains mois décider si elle souhaite remplacer ses plus anciennes locomotives par le nouveau modèle. Trois autres locomotives hybrides font actuellement l’objet de tests sur le terrain
in den Vereinigten Staaten.

LAT 16 / 03 / 05 (New Hybrid-Lokomotive Sendungen sind picobello sauber)
http://www.latimes.com/news/science/environment/la-me-train16mar16,1,1315615.story

Hinweis econology: hat mehrere Jahrzehnte lang als dieselelektrische Lokomotiven existieren in Europa: Ein Dieselmotor treibt einen Generator an, die einen Elektromotor. Diese Lokomotive ist es wirklich innovativ? Vor allem, wenn wir wissen, dass die Kitson-Still: Dampflokomotive Diesel-Jahre 1920


Facebook Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *