Schwingungsanalyse eines Motors mit Wassereinspritzung


Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Schwingungs Charakterisierung (Knotenanalyse) eines Dieselmotors Mercedes 220D mit und ohne Pantone-System Die Prüfung der 5 7 2007 MärzIUT de Roanne Die Analyse im Labor von Signalen und Industrial Process.

Accélérométries drei Sensoren sind an den Zylinderkopfschrauben platziert. Sie befinden sich jeweils über den Zylinder 1, 2 und 4. Ein vierter Beschleunigungsmesser ist auf einer Rippe des Motorblocks angeordnet, um die Zylinder 1 zugewandt ist. Schließlich wird ein induktiver Sensor am Ausgangsring angebracht.

Verarbeiten von Signalen von dem induktiven Sensor

Von der induktiven Sensorsignals schätzen wir die momentane Drehzahl der Motorwelle.

Re wir die Geschwindigkeit in der Winkeldomäne Abtasten und berechnen den Mittelwert an den Synchronmotor Zyklus repräsentativ für die Durchschnittsgeschwindigkeit Schwankungen des Zyklus.

Teil Abschluss

Wenn wir entsprechend der Schaden von der Verbrennungszylinder 1 wenig Unterschied bei der ersten Spitze zu beobachten, Jedoch gibt es eine fast vollständige Verschwinden des zweiten Spitze-zu-Schocks erzeugt durch Kippen des Kolbens entsprechen. Dieses Phänomen scheint auch bei der gleichen 2 Zylinders auftritt ist viel weniger offensichtlich.


Mehr: ähnliche Anordnung mit Dampferzeuger ist ein 205

Datei herunterladen (ein Newsletter-Abonnement erforderlich sein kann): Mercedes 220D, Schwingungsanalyse eines Gillier pantone-Motor dotierten Wasser

Facebook Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *