Der BMW C1

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Fallstudie: BMW C1 (cityone) Neues Konzept für ein Stadtfahrzeug

Stichwort: Stadtverkehr, BMW, C1 Roller Concept Car Prototyp Microcar, Stadtauto

Laden Sie die Studie BMW C1 hier.

Einführung

Die Städte zur Zeit erfüllen die meisten der menschlichen Tätigkeit ist diese Konzentration der Aktivitäten daher Arbeitsplätze, die die ständige Landflucht der letzten Jahre 200 erklärt.

Die Landschaft ist Entleerung der Geburt Städte geben immer riesig. Viele Geo olicy Institute verkünden zu Recht die große Entwicklung für das nächste Jahrhundert Megacitys, 20 Millionen Einwohner jeder von ihnen die Zusammenführung über. Diese Tendenz ist charakteristisch für die Industrieländer, sondern Länder vertraute Stimme aus einigen Jahrzehnten das gleiche Phänomen in der Entwicklung.
Ländliche Wüsten die überquellenden Aktivität von städtischen Zentren gegenüber. Die alternde ländliche Bevölkerung verstärkt die Verödung der ländlichen Aktivität. Es ist notwendig, diesen Trend umkehren, nicht überall Tausende von verlassenen Dörfern zu sehen. Der Aufstieg des Internet (Telearbeit) kann er diese verlassen Regionen (immer noch notwendig zu haben, zuverlässige und kostengünstige Verbindungen) wieder zu beleben? Die Konzentrationen der städtischen Bevölkerung stellen erhebliche
Probleme, die wir auf den Verkehrssektor beschränkt.

Städtische Aktivitäten erfordern große Transport Bevölkerung, die Zentren der Städte von der Bevölkerung sowie Transport gesättigt sind. Die Wohnungen in den mittleren Städten sind teuer, und es gibt nicht genügend Platz in der Nähe ihres Arbeitsplatzes zu leben. Die Menschen, daher außerhalb des Zentrums wandern Vororten und Kronen zu zehn km vom Zentrum zu schaffen. Mehr fanden selten einen Job in der Nähe von zu Hause und es ist oft durch die Arbeit viel von der Stadt zu bekommen. Der Bau von großen Bereichen des dichten Gehäuses in der Nähe der Grenze Aktivitäten, die Bewegung erfordern, aber ich bezweifle, dass die Schlafstädte basierend auf dem asiatischen Modell in Frankreich entstehen (und das ist gut).

Die städtische Bevölkerung muss regelmäßig und systematisch mehr oder weniger wichtig zu bewegen. Die Probleme, verursacht durch diese Verschiebungen sind viele, aber kann in dem Wort Sättigungs zusammengefasst werden: Sättigung des Sprachverkehrs und Luft.

Mal sehen, wie Politik und Bauherren versuchen, die Staus zu reduzieren und wir konzentrieren sich vor allem auf die Designstudie des neuen städtischen Roller 100% BMW C1 (cityone).

Laden Sie die Studie BMW C1 hier.

Facebook Kommentare

2 kommentiert „Der BMW C1“

  1. Sie haben, dass in Deutschland, die spät nicht die in der Ökologie ist, Motorräder werden nicht durch die Einschränkungen der Bewegungsfreiheit in den Zonen streng vertraulich betroffen, und da 2007 ...?
    Hier ist der Text von mir übersetzt (ich bin bi-national), die eng an die Französisch Text ähnelt: Ausnahmen für Fahrzeuge für Behinderte, Arbeitsausrüstung, Polizei, Armee, ... die Sammelfahrzeuge ( vielen Dank, Herr Dassault und seinem fiat 500), aber die Räder 2 nicht! ...

    bundeseinheitliche Regelungen:
    Auszug aus dem fünfunddreißigsten Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes Gesetz (Verordnungen Kraftfahrzeuge Identifikation mit geringer Emission von Schadstoffen -. 35 BImSchV)

    (BGBl. I Nr 46, S. 2218e) Von Oktober 10 2006, geändert durch Abschnitt 1er Beilegung von 5 2007 Dezember (BGBl. I, Nr. 61, S.. 2793), in Kraft getreten am 8 Dezember 2007 3 Anhang (§ 2 durch. 3)

    Ausnahmen von den Verpflichtungen des Umwelt Identifizierung Aufkleber.

    nach 2 § durch. 1

    Folgende Fahrzeuge sind auch befreit vom Fahrverbot nach § 40. 1 Bundesgesetz, dass "Pollution Control Act"

    auch ausgeschlossen, selbst wenn sie mit einem Identifikations Vignette entsprechend nicht gekennzeichnet sind mit § 2, 1 Absatz:

    1. mobile Maschinen und Geräte,
    2. Bearbeitungsmaschinen
    3. land- und forstwirtschaftliche Zugmaschinen,
    4. zwei und drei Rädern,
    5. Krankenwagen, medizinische Auto mit der entsprechenden Kennzeichnung "medizinischer Notfall" (52 para.6 Verordnungen über die Lizenzierung des Straßenverkehrs §).
    6. Kraftfahrzeuge, wachsen, weil Personen, Fahrzeuge für Behinderte oder schwerbehinderte, blinde
    gemäß § 3 Abs. 1 Nr. 1 zu 3 der Verordnung "aG", "H" oder "BI"
    7. Fahrzeuge für Sonderrechte nach § 35 Regeln des Straßenverkehrs können in dem gleichen Rahmen gefangen werden.
    8. Fahrzeuge, die nicht die deutschen Truppen nicht Teil des Nordatlantikvertrags Staaten in die militärische Zusammenarbeit mit Wohnsitz in Deutschland, sofern sie für dringende militärischen Gründen zu reisen verwendet
    9. zivile Fahrzeuge, die im Auftrag der Streitkräfte eingesetzt werden, in dem Maße, dass es dringend Reisen ist es, die rechtlichen Verpflichtungen der Bundeswehr zu vervollständigen,
    10. Oldtimer (§ 2 Nr. 22 der Eintragung Regelung von Fahrzeugen), einen Indikator gemäß 9 § durch. § 1 oder 17 die Registrierung Regulierung der Fahrzeuge lenken und Fahrzeuge in einem anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union, einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum oder der Türkei sind erlaubt, vorausgesetzt, dass sie mit den entsprechenden Anforderungen erfüllen.

    Jede Gemeinde oder Stadt kann Ausnahmen von einem Verbot ohne Umweltplakette genehmigen. Die besondere Art der Fahrzeuge wie Quads und Trikes sind nicht durch das Gesetz über die Emissionen im Allgemeinen erfasst. Es ist wichtig, hier, weil dieses Fahrzeug registriert ist. Dies war vor allem hier erreicht denn es ist ein Motorrad und daher nicht als ein Fahrzeug betrachtet werden, die verpflichtet werden, die Aufkleber von identificationj zu tragen. Quads und Trikes haben ein Auto Lizenz, aber nicht in der Regulation der Miniaturansicht.

    Als Faustregel gilt: Fahrzeuge 2 und 3 Räder nicht bekommen, den Aufkleber und kann immer noch die deutschen Umweltzonen ein.

    Quads sind ein Teil der Fahrzeugkategorie L zugewiesen und keine Umweltplakette benötigen.

    Übersetzung: A. Maier
    antoineottomaier @ free.

    Originaltext;
    https://www.umwelt-plakette.de/en/infos/ausnahmeregelungen.html

    Verbreitung zugelassen und sogar empfohlen
    Auf diesen Beitrag antworten

  2. Auch der BMW c1 Produkt zwischen 2000 und 2002 wird in den nächsten Warenkorb exterminators sein ...
    Doch umwelttugendhaft (siehe https://www.econologie.com/file/transports/Econologie_C1_etude_design.pdf) Es ist auch verboten zu verbieten, weil zu früh geboren und zu entwickelt für die "bourins" der Zeit, die noch heute regiert, sich selbst zu sehen:
    3 Liter 100km ohne 95 Blei, Injektion 3 Katalyse Routen durch Lambda-Sonde geregelt und ich sprechen nicht einmal über Lebensversicherung mit kommt! ...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *